Guter Lol Champion? :DD

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Puhh du verlangst da etwas. Wie üblich verweise ich zuerst auf meine Hilfreisten Antworten... Dann auf meine Tipps:

Wenn du wirklich ein 1vs1 machst dann lies dir das durch:

gutefrage.net/frage/league-of-legends-1-gegen-1#answer28899050

Das hier betrachtet die Champ wahl:

gutefrage.net/frage/lol---championwahl#answer25231314

Bei diesem Tipp findest du Infos wie du dein Gameplay verbesserst:

gutefrage.net/tipp/wie-man-in-league-of-legends-schnell-gold-zusammen-sammelt

Und zuletzt bei diesem Tipp findest du Infos wie du dich über Champs Informiert (zb Links zu Guides usw.)

gutefrage.net/tipp/league-of-legends-www-wo-kann-ich-mich-zu-den-champions-am-besten-informieren

So das ist eine Lange liste geworden. Also hier die Zusammenfassung:

Der erste Link behandelt das 1on1 konkret ohne die Betrachtung deines Gegners. Daber waren mir Aspekte des Gegners wichtig mit denen ich so viel wie möglich abdecken konnte. Schaden gegen jeden Rüstungstypen. Möglichkeit selber Tanky zu werden. All das sind Sachen die man im 1on1 betrachten sollte wenn man seinen Gegner nicht vorher kennt. Falls das doch der Fall ist dann informiere dich über deinen Gegner. Was spielt er wie könnte er spielen. Und hier kommt die 2. begründung warum ich für einen Hybriden (sprich AP und AD schaden verursachenden Champ bin. Wenn du dich nur auf einen Schadens typen konzentrierst dann holt sich dein Gegner genau das was er braucht um sich genau davor zu schützen. Von den Champions in der aktuellen Rotation ist derjenige der für dieses Muster am besten geeignet ist Jax. Er macht verschiedene arten von Schaden kann Stunen und ist trotzdem Tanky.

Die anderen Links befassen sich damit unter welchen Aspekten du deinen Champion auswählen sollst (ehr wichtig wenn du länger loL spielen willst). Wie du dein Gameplay verbesserst (heißt wie du mehr Gold in einem Spiel gewinnst was du bei Angriffen auf deinen Gegner beachten solltest). Und zu guter letzt eine Link Sammlung bei der du dir infos besorgen kannst wo du dich am besten Informierst (Dort findest du überwiegend Guides aber auch Livestreams)

Das Gute in LoL ist aber das du die Items recht gut kombinieren kannst:

Wenn du Leben und Schaden willst dann solltest du Items wie Warmogs oder Gefrohrener Hammer (beides unter Schutz>Leben) mit Atmas Pfähler kombinieren (unter Schutz>Rüstung oder Angriff>Kritisch vlt auch unter Angriff>Schaden) Dann bekommst du für 2-3% deines Lebens, Schaden. Wenn du das mit Items kominierst die die Angriffsgeschwindigkeit erhöhen und zusätzlichen schaden gebeben dann hast du eine gute Kombination aus Schaden und zusätlichem Magischen Schaden. (wenn du so spielst solltest du sich aber mit einer Naturgewalt (Schutz>Magieresistenz) und oder (jenachdem ob der Gegner auch normale Angriffe macht) mit einem Dornempanzer schützen (wirft den Schaden zurück Schutz>Rüstung)

Ein paar Champions die ich noch in den Raum werfen will sidn Trydamere (viel Schaden, Ulti mach ihn kurz unbesiegbar) Cho'Gat (Sehr Viel Leben (eigentlich Lebens Tank) hat eine Ulti die Absoluten Schaden mach (tipp an Vassalen hochfressen bis du 6 Punkte hast dann kannst du damit auf Champs draufgehen bis du nicht mehr kannst) und ist leicht Hybrid spielbar mit angrifs schaden und angriffs geschwindigkeit (rest macht sein E-Spell) ihn musst du aber deninitiv mit einer Naturgewallt spielen weil man sich vor ihm mit einem Madreds Blutschnitter schützt. (macht 4% des Ggnersichen Lebens als Magischen Schaden) )

Soo dass soll jetzt aber auch reichen falls du konkret noch fragen hast. (weil du zb den Champ kennst gg den du spielen musst) dann schreib schnell noch mal hier drunter ich habe die Email verfolgung an

Ich glaub, mein Kopf platzt gleich :D Ich hab mir alles durchgelesen ;) Und es ist was hängen geblieben ! :D Ich werde es versuchen so zu machen, und dabei Spaß zu haben :) Öhm, dreiste Frage grins kann man dich bei Skype oder so adden, falls man noch fragen hat?:D Auf jeden schonmal dickes Danke für diese ausführlich&geniale Antwort :)

0

Versuch mal Xin Zhao (Angriff), der ist recht gut! Cho'gath hat viel Leben oder Nunu, aber die spiel ich nie, von daher kann ich zu denen nich viel sagen^^... Ansonsten Jax oder Tryndamere... die würden mir jetzt einfallen :) Probiers einfach mal aus :)

supi, ich werde mal gucken, was zu mir passt :) Vielen Daank :)

0

ich würde sage nimm annie den sie macht sehr hohen schaden und mit ihrer passiv kanns du denn gegner betäuben nach jeden 5 zauber

Spaßiger Champion in lol der mid laner ist?

Kennt ihr einen spaßigen champ auf der Mid lane?

...zur Frage

LoL Champion-Veröffentlichung? Wie lange?

Hi, Wollte mal fragen: wenn ein neuer LoL Champ auf dem PBE Server ist, wie lange dauert es bis er offiziell auf dem EU-West Server rauskommt? PS: Es geht um den neuen Champ EKKO!!! Schnelle Antwort bitte... Danke im Vorraus, johnpaul99

...zur Frage

Lol welcher champ ist gut für soloq?

Hallo erstmal
Ich fang mal direkt an also ich bin bronze 3 und spiele lol nicht sehr lange ein halbes jahr ca oder weniger... So ich hab bisher immer talon gespielt vin level 7 und hab 190 k aber er wird langsam langweilig deswegen wollte ivh auch andere champions spielen deswegen wllt ich euch fragen selcher chanp für die mid gut ist
Zur auswahl stehen:
Leblnc ahri azir anivia diana und katarina taliyah syndra akali
Und bitte kommt nicht mit tf oder sowas und nennnt bitte nicht nur einen champ sondern 3 wie eine top 3 :)
Danke im voraus
Warum stell ich die frage? Ich möchte andere champs ausser talon spielen aber nicht immer einen anderen aber da ich nicht soviel ahnung von lol hab brauch ich eure hilfe um aufzusteigen nochmal zur erinnerung ich bin bronze 3 danke :)

...zur Frage

League of Legends: BIliger guter Champion

Hey Leute,

Ich hab vor kurzem mit League of Legends und bin noch ein ziemlicher noob. Und ich möchte mir gerne nen guten billigen Champ kaufen um mich an einen zu gewöhnen, er sollte halt leicht spielbar sein und 1350 oder weniger kosten. ( aber bevorzugt weniger)

Mfg ItsMojo

...zur Frage

League of Legends bester Champion für anfänger?

Ich habe vor kurzem LoL gestartet und wollte fragen was so der beste champ ist für mich

...zur Frage

Schwer zu spielende LoL-Champs?

In letzter Zeit höre ich immer öfter von verschiedenen Leuten, dass dieser und jener champ ein 'Noobchamp' ist. Beispielsweise sind meine mains lux, teemo und talon, und mir wird oft gesagt dass das ja Noobchamps ist. Interessanterweise aber stelle ich bei fast jedem Spiel fest, dass irgendwer (meistens einer mit negativer Kda xd) irgendeinen gegnerischen Champ als 'Noobchamp beschimpft. Anscheinend gibt es kaum jemanden, dern nicht dieser Meinung ist. Außerdem sind sich manche Leute auf lächerliche Weise uneinig. Manche bezeichnen Yasuo als einen der schwersten Champions, andere sagen er ist komplett leicht. Ähnliches gilt zB auch für Katarina. Nun interessiert mich aber: Wenn so viele Champions Noobchamps sind: Was sind dann die anderen? Bitte möglichst umfangreiche Antwort, welche Champions ihr als eher nicht übemäßig leicht zu spielen empfindet. An sich rein aus Interesse, aber vielleicht kann ich mal ein paar von denen ausprobieren um mal was anderes auf Lager zu haben als low mechanic champs :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?