Guter Frisör für Olaplex Blondierung in Köln?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bitte lass es!Ich habe wirklich ganz schlechte Erfahrungen gemacht. Es ist sowas von schrecklich was da passiert. Die Haare werden wahrscheinlich bis zu 3 mal blondiert. Die Kopfhaut ist danach so beleidigt und die Haare haben zwar im ersten Moment eine gute Qualität aber das bleibt nicht so. Sie sind sehr trocken und richtig tot.BITTE BITTE mach es nicht.Die Friseure beraten was Olaplex betrifft eigentlich falsch. Man sollte es eigentlich für eine bessere Haarqualitätanwenden also als Pflege anwenden.Es sieht zwar auf Fotos einfach perfekt aber von dunkel auf hell wirst du auch solche Probleme haben.

FrauEule 15.04.2017, 10:15

Aja du sagst Geld spielt keine Rolle ich habe dafür 300€bezahlt es war zwar alles dabei also waschen schneiden usw alles.Aber für das Ergebniss finde ich es VIEL zu teuer.Ein halbes Jahr später hab ich sie wieder dunkel gefärbt vorher hätt ich nicht mal eine Tönung machen können weil sie sooooo extrem tot waren. Nie wieder!!!!!

0
ultajol 15.04.2017, 12:27

Danke dass du mir deine Erfahrung gesagt hast! allerdings werde ich wohl nicht ums blondieren herum kommen, da meine haare naturblond sind, ich sie schwarz gefärbt habe was sich ein wenig raus gewaschen hatte (davor hatte ich etliche Tönungen). Habe meine Haare auch schon oft zuhause 3x blondiert um sie von braun wieder blond zu bekommen, dieses mal will ich es aber "richtig" machen, da ich danach nichtmehr zurück zu schwarz oder einer anderen dunkeln Farbe will :D und da ein Blonder ansatz bei dunklen haaren echt nicht toll aussieht, will ich es nicht rauswachsen lassen.

0
FrauEule 15.04.2017, 14:09
@ultajol

Du könntest mit Strähnchen beginnen ich würde dir wirklich davon abraten natürlich machst du sowieso das was du willst aber lass dich vielleicht davor von einem anderen Friseur beraten die kein Olaplex haben und frag wieso sie es nicht benutzen danach hast dann doch eine andere Ansicht 

0

Was möchtest Du wissen?