Guter Drogerie primer?

7 Antworten

Günstig und gut ist auf jeden Fall der "Prime & Fine" von Catrice - der lässt sich superleicht und dünn auftragen und macht eine super Grundierung - die Haut ist viel ebener, matter und feiner! Natürlich sind Unreinheiten dann auch schon leicht kaschiert, dafür sollte man allerdings mit einem Make-Up bzw. Concealer nochmal drüber gehen :-)

Also ich nehme den Primer von Astor, der bildet eine super Grundlage für alle was im Anschluss kommt:

Diesen: https://goo.gl/sudBI0

Den gibt es vereinzelt auch im DM, aber online ist er günstiger.

Die Rosane Tube von Rival de Loop aus dem Rossmann. Der beste den ich bis jetzt hatte, da kann nicht mal mein Highend Primer mithalten. Steht bei den Gesichtspflegemittel, mir ist der Name nur gerade entfallen.

Der Maybelline Baby Pore Minimalizer, heißt der glaub ich. Ist ähnlich gut wie der Porefessional von Benefit.

Was möchtest Du wissen?