GTA 5 - Trevor und Michael

5 Antworten

Michael, Trevor und Brad waren schon längere Zeit in einer Crew, nur irgendwann wollte Michale einfcah nicht mehr (wegen seiner Familie), also war sein Plan eigentlich das er mit dem FIB Agenten Dave Norton seinen Tod vortäuschen wollte in dem er sich anschießen lässt. Irrtümlicher Weißer ging der 1. Schuss daneben und traf Brad der daraufhin verstarb, der 2 traf Michael. Trevor floh dann wegen der Polizei. Tja jetzt dachte Trevor über 10 Jahre lang Michael wäre tot, und Brad im Gefängnis. Was ja nicht stimmte da eben Brad im Grab von Michael lag und er also über 10 Jahre lang belogen wurde deshalb ist er wütend auf Michael.

Michael hat Trevor "angelogen". Trevor dachte er sei tot doch er ist lediglich untergetaucht. Hintergrundgeschichte ist der Bankraub der vor der Zeit von GTA V stattgefunden hatte.

Du hast wahrscheinlich die ganze Story nicht verstanden, oder? Was passiert denn in der aller ersten Mission?

Ich glaub der Junge hat angefangen zu spielen in der 2 mission hahahaha

0

Hast du die Story nicht gespielt ? Es wird gut erklärt !

Am Anfang wird Brad und Michael angeschossen. Brad stirbt, Michael ueberlebt und Trevor schafft es zu entkommen. Brad wird begraben und auf dem Grabstein steht Michael's Name. Trevor dachte dass Michael tot ist. Und ja... so war das dann halt. Zuhoeren ist nicht deine Staerke oder?

Ich glaube er hat das Spiel nicht gekauft, sondern random auf YouTube nach Videos von Gta5 gesucht ..

0

Was möchtest Du wissen?