Grünes und Rotes Wackelpuddingpulver mischen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde es lieber getrennt an rühren, sieht besser aus und ist auch besser für den Geschmack grins....gutes Gelingen :-)

Anstatt eine (m.E. eklige) braune Masse anzurühren, empfehle ich Dir ehr, den Pudding in 2 Schichten zu erstellen. Also sobald der untere fest ist, den neuen oben drauf giessen -> sieht zudem noch interessant aus und wird sicherlich besser schmecken als das Gemisch.

Das wird nicht blau! Rot und grün ergeben gelb! Aber in diesem Fall auch nicht! Wird ne dunkle Farbe! Google mal nach "RGB"

Genau, bei dem Wackelpudding handelt es sich ja nicht um eine Lichtquelle, deswegen wirds eine schmutzfarbene Gallerte .)

0

Naja SCHÄDLICH WIRDS NICHT SEIN; ABER VIELLEICHT NICHT GERADE APPETITTLICH AUSSEHEN: ups, alles groß. egal, probiers- wegwerfen kann man immer noch. ;-)

Rotes und grünes Licht ergibt nicht blau, sondern gelb.

Bei dem Wackelpudding ist es aber keine additive, sondern subtraktive Farbenmischung, das heißt, es wird ne dunkelbräunlichschwärzliche Suppe

Was möchtest Du wissen?