Gründe warum Freunde wichtig sind?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

ich finde, das ist schwer zu sagen. Mache mir da auch oft Gedanken drüber, ob wir nicht alle nur Freunde haben, weil wir einen persönlichen Vorteil draus ziehen. Vermutlich ja, wir ziehen einen persönlichen Vorteil daraus (Und wenn es "nur" ist, dass wir uns in dem Moment mit der Person gut fühlen). Wichtig an einer Freundschaft ist aber, dass es beiden so geht.

Für mich würde ich sagen, dass mir Freunde wichtig sind, um Quatsch zu machen, Spaß zu haben, raus aus dem Alltag zu kommen, um jemandem zu haben, mit dem man reden kann.

Freunde sind wichtig, weil sie für einen da sind, wenn man sie braucht (Gespräch führen, was unternehmen, trösten, offenes Ohr) glücklich machen, Sicherheit/Halt geben, dich akzeptieren, wie du bist und das Gefühl geben, nicht alleine zu sein.

Das ist ne interessante Frage, ich versuch mal meine Perspektive darauf zu schildern:

Freunde braucht man eigentlich um Spaß zu haben. Und noch wichtiger, sozusagen dass zu vermeiden, was man nicht hätte wenn man Spaß hat. Nämlich Einsamkeit Traurigkeit und Hilflosigkeit. Ohne dass ist unser Leben schwierig, zwar machbar, da wir uns auf andere Menschen verlassen könnten(arzt, kassierer, steuerberater, weiß der Kuckuck), aber sehr leer. Das ist nicht gut für unsere Gefühlswelt, unsererm seelischen Wohlbefinden. Die Gefühlswelt ist der Kompass wo unser Leben sich hinentwickelt. Aber alleine baut sich solch ein starke Gefühlswelt nicht auf, da wir nur sehr schwer Gefühle von uns selbst sozusagen ziehen können. (es gäbe zwar noch arbeit, reisen, kunst oder so, aber die wirklich wichtigen emotionalen Momente in unserern Leben sind oft mit den Menschen die wir mögen, das sieht man auch an träumen, da träumen wir von freunden oder menschen denen uns wichtig waren). Es ist nicht so, dass wir auf Freunde angewiesen sind, da wir auch ohne Freunde überleben könnten, da wir einfach schon eine so gute arbeisteilung haben. Es ist für uns selbst, für unsere Entwicklung und für die Farbe in unserem Leben wichtig.

lg

Denk mal scharf nach... was könntest du ohne Freunde nicht machen? Wie würdest du dich fühlen, wenn du dich verbal nicht austauschen könntest? Was ist, wenn du mal Hilfe brauchst (von der Familie mal abgesehen)? etc... sei mal bisschen kreativ und mach deine Hausaufgaben selber

Für eine Reise im VW-Bus durch die Mongolei

Was möchtest Du wissen?