Große Dateien gleichzeitig oder nacheinander kopieren. Was geht schneller?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das hängt von Soft & Hardware ab!

Eine normale Festplatte hat einen beweglichen Schreib-Lesekopf, der schneller hintereinander kopieren kann, als wenn er ständig zwischen 2 Sektoren hin und herspringen muß! Außerdem besteht die Gefahr der Fragmentierung.

Eine SSD-Platte besteht aus keinen beweglichen Teilen und bei "echten Multitasking" (CPU mit mindestens 2 Kernen) und gutem Betriebssystem ist "gleichzeitig" schneller. (mein Windows-Start ist mit 64Bit in 10 s hochgefahren)

Zusatz: wenn die Quelle langsam ist (z.B. Internet) und der Browser gut Multitasking beherrscht, ist "gleichzeitig" selbst bei normalen HDs schneller.

0

also nach dem was ich alles gehört hab ist ne ssd festplatte von kopiervorgangen am schnellsten, aber ich weis leider nicht was du für ne HDD hast

Was hat denn das damit zu tun? o.O

0

Ich glaube, dass du nicht mehr als zwei Dateien gleichzeitig kopieren solltest! Bei mir war es auch so, dass es, wenn ich es nacheinander gemacht habe, um einiges schneller gegangen ist!

Viel Spaß beim nacheinander kopieren :P

Nacheinander(Wenn du mal die Pausen dazwischen nicht mitrechnest).

Dann muss der Prozessor nicht immer zwischen den verschiedenen Tasks wechseln und spart dadurch Zeit.

Was möchtest Du wissen?