Größe zwischen Din A2 und A3?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im DIN Format gibt es nicht nur die bekannten A-Formate, sondern auch die B- und C-Formate.

C sind größtenteils für Kuverts (minimal größer als die A-Formate, sodass die Zettel schön reinpassen) und B werden meist für Passpartouts verwendet, aber auch für Comicbücher und ähnliches – und genau in diesem Formatbereich würde ich schauen. Würde mal auf B3 tippen – also größer als A3, aber kleiner als A2.

Wir haben auch viel Rohbögen benützt. Sprich 500x700 Millimeter, das ist aber dann zwischen A2 und A1.

Es sollte aber auch gesagt sein, dass es Zeichenblöcke nicht nur in DIN-Formaten gibt, sondern im Prinzip in jeder erdenklichen Abmessung. Sprich man könnte hier auch die Zahlen raten…

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Miss einfach die Seitenlängen und gib das Ergebnis bei Google ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nachteule016
03.02.2017, 18:41

Das Problem ist, ich hab das Blatt nicht daheim, das is ja in der Schule

0

Was möchtest Du wissen?