Kunst Mappe, müssen alle Arbeiten das Format DIN A2 haben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm einfach ein Kontrastpapier (Fotokarton in Farbe oder schwarz) und bastel dir Passepartouts in A2, so dass dein kleines Format als Fenster zu sehen ist. Allerdings glaube ich nicht, dass eine solche "Norm" für die Annahme von eigenen Werken existiert. Frag lieber mal nach! Viel Erfolg!!

erstmal solltest du dich an der uni oder wo aus immer erkundigen, ob stimmt, was du mal gehört hast.

dann weisst du, ob du auch grössere arbeiten brauchst

Bei den meisten Bewerbungen sollten Deine Arbeiten in einem einheitlichen Format sein. DIN A2 ist ein praktisches Standardformat: handlich, leicht zu transportieren und zu verschicken und groß genug, um Deine Arbeiten zu präsentieren. In diesem Format kannst Du Pappen kaufen (Fotokarton oder Bristolkarton ca. 250 g) und darauf Deine unterschiedlich goßen Bilder zusammenstellen und aufziehen (aufkleben), also auch Deine DIN A4-Arbeiten.

Was möchtest Du wissen?