grey's anatomy: george und izzy

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also,

George und Izzie trennen sich im Verlauf der vierten Staffel, weil sie im Bett nicht funktionieren.

George steigt am Ende der fünften Staffel aus, weil T.R. Knight einfach keine vernünftigen Storylines mehr hatte. Dan wollte er lieber Theater machen.

Das hatte aber nichts mit dem Desaster zu tun, dass Isaiah Washington angerichtet hat, als er T.R. als schwul geoutet hat. Das war vielmehr der Grund, warum Burke nach der dritten Staffel einfach verschwunden war.

Izzie und George ("Gizzie") fand ein Großteil der Fangemeinde ziemlich daneben, die Chemie stimmte nicht. Wahrscheinlich mit ein Grund, warum sie die beiden wieder getrennt haben.

Und, um dich dann so richtig zu verspoilern (nicht weiterlesen, wenn du nicht willst!): Izzie und Alex heiraten während der fünften.

danke für die antwort :) Ich fand die beiden zwar gut, aber naja, schade eigentlich :-/

0

nee ich denke, dass es ne "normale" Trennung war.. also nichts mim echten leben zu tun hatte.. sie ist ja dann auch eigentlich schnell wieder mit Alex zusammen gekommen

Hallo:) Also ganz sicher bin ich mir nicht aber da beide austeigen denke ich dass sie einfach keine lust mehr hatten.so genau kann man das eigentlich nie sagen.

Was möchtest Du wissen?