Glycerin zum Fenster putzen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Glycerin ist der einfachste dreiwertige Alkohol Du fidnest es jedoch auch in essen wieder. Glycerin ist eigentlich ein sehr zähflüssiger Stoff, den man eigentlich auf die Haut aufträgt. Fenster scheiben damit zu putzen? Auf keinen fall!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von barbara1809
10.10.2010, 01:12

Nur ein paar Tropfen stehen da, soll man rein tun. Was ist mit lotus? Kennst du dich da aus?

0

Von Glycerin im Putzwasser habe ich noch nie gehört. Seit kurzem gebe ich einen guten Schuss "Scheibenreiniger für Auto" in das Wasser, die Fenster glänzen wunderbar und der Regen fließt besser ab. Meine Überlegung war, dass die Windschutzscheibe im Auto sehr schnell verschmutzt, Fliegen und Mücken bleiben kleben - und der Scheibenreiniger schafft das alles. Also warum nicht auch im Haus probieren. Zum Wischen und Nachtrocknen verwende ich - wie schon andere auch gesagt haben - Microfasertücher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal gegoogelt, da gibt es einiges über Fenster putzen, aber mit Glyzerin hab ich nichts gefunden. Ich putze meine Fenster immer mit Spiritus, im Sommer und auch Winter, Ich hab immer saubere Fenster. Für mich gibts nichts Anderes, schon seit Jahrzehnten. G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So sagt das der Volksmund. Ich hab es noch nicht ausprobiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf keinen Fall.Das verschmiert nur die Fenster.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es soll staubabweisend wirken :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?