Gleich Fahrprüfung: Wo ist der Unterschied zwischen Wenden und umkehren?

5 Antworten

Falls Du heute Prüfung hast.............mach den PC aus und geh an die frische Luft. Du bist gerade dabei Dein Stresslevel unnötig in die Höhe zu treiben. Der Fahrlehrer lässt nur dann eine Anmeldung zur Prüfung zu, wenn er überzeugt ist, das Du fahren kannst. Viel Erfolg. Du schaffst es.

ja ich hab heute prüfung das sollte ich scho wissen ^.^

0

das kenne ich selbst von meiner Fahrprüfung. Mit wenden wollen die meisten Fahrürüfer eigentlich das wenden in 3 Zügen sehen. Aber mein Prüfer meinte bei der nächsten Möglichkeit bitte wenden. Also da kam gleich ein Parkplatz drauf gefahren schön im kreis gedreht und wieder rausgefahren. Das hat ihm nicht gepasst. Da kam nur das war jetzt aber kein Wenden in 3 Zügen :-) sagte ich sorry das habe ich nicht so verstanden und dann habe ich es ganauso gemacht wie der prüfer es wollte und habe den schein bekommen. Kein Stress. Wenn es ist frag einfach den prüfer ob es okay ist wenn du jetzt so und so fährst. Das sind in der regel ganz liebe menschen die nur einen schlimmeren ruf haben als sie sind

Gibt nur wenden. Sollte der Prüfer mal verlangen, dass du wendest, sagt er dir schon wo und dann siehst du automatisch, wie du da am besten wendest. Mach dich locker. Das ist das wichtigste. Bist wahrscheinlich nervös. Aber glaubs mir sobald du losfährst, ist das wie weggeblasen. War bisher bei jedem, den ich kenne, so gewesen. Wenn man vorbereitet ist, dann gibts auch kein Problem. Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?