Falls Du heute Prüfung hast.............mach den PC aus und geh an die frische Luft. Du bist gerade dabei Dein Stresslevel unnötig in die Höhe zu treiben. Der Fahrlehrer lässt nur dann eine Anmeldung zur Prüfung zu, wenn er überzeugt ist, das Du fahren kannst. Viel Erfolg. Du schaffst es.

...zur Antwort

Das ist unterschiedlich. Dein Welpe meldet sich doch, wenn er muss. Das ist doch schon stubenrein. Mit ca. 3 bis 4 Monaten kann er länger aushalten. Können Deine Eltern nicht ab und zu die Nachtschicht übernehmen, damit Du auch mal schlafen kannst? Oder ist das die Abmachung dafür, das Du den Hund bekommen hast?

...zur Antwort

Wieviel Vertrauen hast Du ins Leben? Musst Du auch sonst alles kontrollieren?............. Auch nicht?.....Denk mal drüber nach. Die Pille ist, wie alle Verhütungsmethoden, nicht 100% sicher. Bei richtiger Anwendung ja. Ein, zwei Tage Durchfall oder sonst irgendwie nicht gut drauf...............und Du bist schwanger. Manchmal macht Gott sich einen Spaß und schickt Dir ein Kind, ganz ohne Dein Zutun, einfach als Geschenk. Bist Du bereit für so ein Geschenk? Kannst Du bis in die letzte Konsequenz auch die Verantwortung für Deine Sexualität übernehmen? Und ist der Partner an Deiner Seite auch jemand, der im "Ernstfall" das mit Dir durchsteht? Oder eher einer, der dann durchdreht? Erwachsen sein ist nicht leicht. Es ist toll und spannend, nur keine Unterhaltungssendung. Kinder passen oft nicht in unsere Spaßgesellschaft. Sie sind der "Ernst" des Lebens. Mit einem Kind ist unsere Kindheit definitiv vorbei. Es beginnt das größte Abenteuer unseres Lebens. Bist Du bereit dafür? Wenn nicht horche mal in Dich rein. Vielleicht brauchst Du ganz einfach noch etwas Zeit. Zeit, um Abschied von Deiner Kindheit zu nehmen. Dann nimm sie Dir. Niemand drängt Dich. Und achte darauf, wer Dein Partner ist. Da ist die Sicherheit, die Du suchst. Oder auch nicht.

...zur Antwort

Cola ist ein Getränk für Erwachsene. Viel zu viel Zucker und Coffein. Für Kinder ist das Bockmist. Frühestens mit 14, 15 und auch da nur ausnahmsweise. Kinder bekommen Tee und verdünnte Säfte. Es sei denn, man will ihre Lebenserwartung drastisch senken.

...zur Antwort

Hol Dir einen Schreiner. Alleine bekommst Du das nicht hin. Die Stufen sollten unterlegt werden. Dann quietschen sie nie wieder. Zumindest in den nächsten hundert Jahren nicht.

...zur Antwort

Ihr macht eine Vereinssatzung. Ihr müsst sieben Gründungsmitglieder sein. Ihr könnt in der Satzung den Vereinsbeitrag festlegen z.B, 5 Euro im Jahr. (Es kann auch mehr sein). Die Eintragung bei einem Notar kostet ca. 40 Euro (vorher fragen). Danach kommen keine weiteren Gebühren auf Euch zu. Veranstaltet Ihr Feste und nehmt Eintrittsgelder (oder schenkt kostenpflichtig Getränke aus) müssen diese versteuert werden. Seid ihr minderjährig dürft ihr noch keinen Verein gründen. Soll das Ganze unter Euch bleiben braucht Ihr keinen Verein. Trefft Euch einfach so.

...zur Antwort

Schau mal nach, ob Deine Bestellung noch im Warenkorb liegt. Dann hast Du sie noch gar nicht abgesendet. Falls sie doch schon unterwegs ist ruf morgen den Kundenservice an. Normal ist das kein Problem.

...zur Antwort