Glaubt ihr an die olympischen (griechischen) Götter und betet ihr sie auch an?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube tatsächlich ein bisschen an die Griechische Mythologie.
In manchen Situationen bete ich zu den Göttern und zwar immer zu dem Gott, der mir in der jeweiligen Situation helfen könnte. Also wenn ich zum Beispiel ein Liebesproblem habe, dann zu Aphrodite.
Opfer müssen natürlich auch ab und zu sein, aber nichts Großes.
Einen Lieblingsgott sollte man besser nicht haben, um die anderen nicht zu erzürnen.
Es ist eine vielfältige und interessante Religion. Man lernt immer Neues. Ich fliege häufig in den Urlaub nach Kreta, dort fühle ich mich den Göttern näher als irgendwo anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tschoepp
02.07.2016, 01:14

Bei mir fast das gleiche ich finde es ist auch viel interresanter als der ganze christen schmarrn(sry jesus aka Lattngustl)

0

Ich glaube tatsächlich an die die griechische Mythologie. Unteranderem weil sie mir realistischer vorkommt. Zb: der christliche glauben unterstützt eig. Diktatoren usw da er der alleinige herrscher ist. 


In der griechischen Mythologie gibt es zwar Zeus, doch auch er ist nich allmächtig.

Ausserdem finde ich die griechische Mythologie fiel interessanter.



Und ja manchmal bete ich zu den griechischen götter wenn es um ihren Einflussbereich geht. Und es hilft auch manchmal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim großen Zeus, solch eine Frage von einem niederen Zyklopen wie dir?

Wenn du daran glauben möchtest mach es doch, hör nicht auf andere. Es gibt einige Bücher zu der Grieschichen Mythologie.

Gruß Ashuna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jane1864
22.02.2016, 14:02

Ahja sehr nett gleich Zyklop genannt zu werden. Ich höre nicht auf andere und glaube auch daran, ich wollte lediglich nur wissen ob es andere auch tun. 

0

Was möchtest Du wissen?