Gitarrensaiten warum warum H und B?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie schon gesagt wurde sagt der Rest der Welt B...

wenn man sich jetzt mal eine Tonleiter anschaut, also C D E F G A B und du ein bisschen anders anfängst (nämlich mit dem A), dann ergibt sich daraus einfach A B C D E F G ... ich denke das war einfacher für den Rest der Welt ... Und unser Musiklehrer zumindest hat mal gesagt, dass sich viele Leute verlesen haben und statt B oft ein H gelesen haben, weil sich die Buchstaben damals wohl sehr ähnlich waren. Überprüft hab ich das nie. xD...

H heißt sie in Deutschland, Bb im Rest der Welt, warum weiß nur der liebe Gott. Nee, falsch, das hat was mit dem Alphabet zu tun.

Aber warum kann man sich nicht auf eine Bezeichnung einigen?!

0
@Akarde

Kannst du doch machen, z.B. mit deinen Mitspielern, sag zu denen doch wir nennen das B flat! So heißt es nämlich im angelsächsischen Raum; (das herabgesetzte B)

0

H ist im angelsächsischen Raum nicht Bb, sondern B.

Was bei uns B ist, ist im angelsächsischen Raum B-flat oder eben Bb.

0

ich dachte immer, B ist H mit einem b, also einen Halbton niedriger!

Das ist auch so wenn feststeht das das H gemeint wird. Andernfalls würd es so aussehen: bB.

Is am Computer doof zu erklären...

0

Was möchtest Du wissen?