Gimp erkennt Grafiktablett nicht

2 Antworten

schau erstmal ob das Tablett in anderen Programmen funktioniert ih glaube kaum, dass das an Gimp liegt.

was denn für programme? Bei den Geräteinfos steht das das gerät einwandfrei läuft, es ist im moment einfach wie eine Maus nutzbar...

0
@LadyWolf009

wie wärs mit ... Paint?! Wenn es normal wie eine Maus nutzbar ist würd ich schätzen es fehlt einfach der Mausklick. Um bei Gimp zu zeichnen, muss man doch die Maus drücken und dann bewegen

0
@mefsio

das geht ja alles, aber bei den eingabegeräten ist nur die maus sichtbar, folglich kann ich auch nicht einstellen, dass das tablett auf Druck reagiert, bzw. das dann etwas in gimp passiert

0

Rechner runterfahren, Tablett anschliessen, hochfahren, Gimp öffnen. Dann musst du es nur noch über "Bearbeiten ---> Eingabegeräte" einstellen. Und es ist wichtig das du Gimp immer mit dem Stift öffnest, sonst funktioniert es nicht.

Was möchtest Du wissen?