Gilt das Helix als Piercing oder als Ohrloch?

4 Antworten

Wie frauvonahn schon richtig erwähnt hat, gillt eigentlich jedes (gestochene/geschossene/gepunchte...) unnatürliche Loch im Körper als Piercing. Also auch das erste Lobe (Ohrloch). Ob man es aber auch als Piercing bezeichnen möchte muss man selbst entscheiden. Ich bezeichne meine 8 Lobes, mein Helix, und mein Tragus eigentlich schon als Piercing. Sie sind ja im Prinzip wie jedes andere Piercing auch, nur eben am Ohr...

Ja na klar gilt es als piercing :) aber helix ist ab 10jahren:) also ich rate dir schiessen zu lassen :D hab ich auch gemacht Ps:was ist punchen?

Also ab dem 4. Ohrloch musst du zum Piercer gehn ..

Was möchtest Du wissen?