Gibt es Vampire. Hat jemand Erfahrung damit, oder komische Ereignisse deswegen gehabt?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja es gibt Vampire ich kenne da ein paar und eig ist es komisch das die Menschen noch nichts von sie  wissen denn die die ich kenne sind recht auffällig ich möchte also nur sagen es gibt sie Namen in der Öffentlichkeit möchtest ich nicht nennen ich weis sie würden mir nie etwas antun aber ich mag sie echt und ich würde sie nicht Preis geben aber wenn du fragen hast schreib mir privat :)

Es gibt definitiv Menschen die sich selbst Vampir nennen und es gibt definitiv auch Menschen die das Bedürfnis haben Blut zu trinken (und sei es als Vorliebe im sexuellen Rahmen, auch das gibts) - beides muss nicht zwangsweise zusammen kommen und beides sind wohl in den seltensten Fällen Psychopathen die draußen herumlaufen und irgendwelche Menschen anfallen. Oder wie oft hast Du die Zeitung schon berichten sehen von Fällen wo Leuten das Blut gestohlen und getrunken wurde ? Ich ja noch von keinem und wir wissen, dass sich die Zeitung auf jedes Fitzelchen Abscheulichkeit stürzt und es wochenlang breittritt - je schlimmer und kurioser umso besser.

Viel öfter allerdings gibt es Menschen die behaupten es gäbe bestimmt Vampire im mythologischen Sinn (unsterbliche Wesen die Blut saugen, sich in Fledermäuse verwandeln, kein Spiegelbild haben usw blabla) und manche behaupten sogar sie haben einen gesehen. Und da fällt mir ein sehr unterhaltsamer Teil aus einer Reportage über Goths ein... leider wurde sie wohl schon aus dem Netz genommen. Da haben sie eine Frau interviewt die so auf der esoterischen Welle schwamm und die meinte sie hat schon einen Vampir gesehen. Das war bestimmt einer, sagte sie, denn kein Mensch sieht so aus. Der Vampir stand laut ihr immerhin nachts an der Kreuzung und er war groß, blass, hatte schwarze Haare, war schwarz gekleidet und trug Lackstiefel.

Ja... das war bestimmt ein Vampir und kein Goth oder irgendein Fetisch Typ. xD Nicht, dass die Leute in den Clubs wo ich am Wochenende hingeh alle so, oder ähnlich aussehen, und hm... hab da irgendwie noch keinen Vampir (egal ob mythologisch oder menschlich) getroffen.

Seltsam Seltsam.

Aber Spaß machts ja schon über Vampire zu fantasieren ;) Also...

lg


Es gab in manchen länder vorfälle wo Menschen das Bedürfnis hatten blut zu trinken aber vampire wo sind in Fledermäuse verwandeln kann gibts nicht

Habe gehört es soll eine extrem seltene Krankheit geben die Leuten das Bedürfnis gibt das Blut von anderen Menschen zu trinken und die auch relativ blass sind aber nicht so Fanatsymässig wie wir es kennen mit verwandeln und sowas.

Was möchtest Du wissen?