Gibt es Sternenstaub-Elfen

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich denke schon, dass es sie gibt, aber das kann jeder für sich selber entscheiden. Probier doch einfachmal dich zu verwandeln mit der Anleitung des Stardustbuches: Lucys geheimes Elfentagebuch oder so. Ich würde es dir echt wünschen, dass es klappt! Lg

Das weiß ich nicht. Aber selbst wenn man sich nicht in eine verwandeln kann, glaube ich das die Autorin von Stardust möchte das wir uns mehr um die Natur kümmern. Um Müll von Wiesen oder aus dem Wald aufzusammeln brauchen wir keine Zauberkräfte. In der Buchreihe Stardust stehen schon ein paar Hinweise, wie man die Natur schützen kann. LG Josi

sowas genaues schreibt man doch nicht auf,wenn es sowas nicht geben würde

Vollkommen richtig. Daher haben auch die Zahnfee, der Osterhase, der Weihnachtsmann, das Ungeheuer von Loch Ness, der Yeti und die sieben Zwerge eine Vollversammlung der vereinten Nationen einberufen, um den Status der Sternenelfen endgültig klären zu lassen. Und aus üblicherweise gut unterrichteten Quellen verlautet, daß es gut für die Elfen aussieht. Mit großer Wahrscheinlichkeit bekommen sie den Status eines souveränen Völkerrechtssubjekts, also so wie der Malteserorden ihn hat. Und eine eigene Domainendung bekommen sie vermutlich auch. Gegenstimmen gab es bislang nur vom Elektrolurch und Meister Propper, aber die werden wie üblich überstimmt ;)

Julia57, wenn es welche gäbe, dann wäre das doch schon seit jahren bekannt, es würde überall stehen, wissenschaftler würden ihre art genau untersuchen, aufschreiben, und: wenn jeder WEIß das es sie gibt müsste ja niemand mehr daran GLAUBEN! verstehst du mich? ALLE wären sternenstaubelfen. außerdem, das zeugt doch davon dass es eine gute autorin ist, wenn sie etwas so realitätsnah schreibt sodass du es glaubst.mich würde interessieren WIE ALT (?) du bist. Selbst wenn es sie gäbe, dann würden sie es doch kaum ins internet stellen. Nimm bücher bitte nicht so ernst, das könnte dir irgendwann einmal schaden. Ich selbst habe diese Bücher wahnsinnig geliebt als ich klein war ((bin ich heute immernoch;) aber halt älter) MFG Lilly2424 PS: man muss aber jeden glauben lassen was er will, es ist ja noch lange nicht alles belegt auf dieser welt, nichtmal alle tierarten. deswegen ist es echt nicht okey wenn ihr euch über sie lustig macht!

Ich hätte gerne weitere Antworten. Meine Freundinen glauben alle daran und haben sigar eine Seite: stardustelves.npage.de Gibt es Sternenstaubelfen wirklich.

Soll ich dran glauben. Meine Freundinen glauben auch daran. Sie zaben sogar eine Seite: stardustelves.npage.de

Liebe Julia57,

ich habe die Bücher auch gelesen. Außßerdem habe ich diese Bücher studiert. Ich kann dir so viel sagen: die Sterne gibt es wirklich, vom 3.04.12-6.08.12 ist die zeit der verwandlung, ich habe sogar ein Stückchen Stoff einer dunklen Elfe in einem Wald gefunden.

Ich denke es gibt noch immer ein Fünckchen Hoffnung, dass man sich eines Tages verwandelt. Auch wenn mich bestimmt einige für bekloppt halten, versuche ich noch immer mich zu verwandeln und ich bin zwölf.

Deine xlolxxx

lügst du mich an?

ich glaube nicht das die zeit der verwandlung in so einem langen zeitraum ist.

aber es wär natürlich schön,sich zu verwandeln. denke nicht,es war ein stoffstück einer dunklen elfe.aber naja ;)

0
@Julia57

ich hab bei der sternwarte in bochum nach gefragt.

0

Mein rosa Einhorn sagt, das mit den Sternenstaub-Elfen ist Quatsch!

ja gibt es.wenn du dich interesiert geh auf elvesdream.de

Falls du dich für Sternenstaubelfen interessierst komm doch auf elvesdream.npage.de

es gibt elementarwesen =) du musst ihnen nur aufmerksamkeit schenken =)

???

0

es gibt sternenstaubelfen.versuch dich zu verwandeln.bitte!ich glaúb an dich.

woher weißt du das?

0
@Julia57

Sternenkralle und ich sind beide auf elvesdream und sind beide sternenstaubelfen der 2. Generation. (Unterart der sternenstaubelfen) Auch wenn du dass uns vll. nicht glaubst...

0

Ja, klar, die Elfen sitzen auf meinem PC und stellen gerade Staub her.

hähä -.-

0

Was möchtest Du wissen?