Brauche ein paar Zaubersprüche für ein Buch!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also gängig wird es in vielen Geschichten so gemacht, das man einen Spruch auf Deutsch überlegt und das dann ins Lateinische übersetzt. Kling meist etwas magisch und verstehen die meisten nicht mehr. Bekanntestes Beispiel ist sicher Harry Potter http://www.harry-potter-buecher.de/zauberspruch.php das sind alles Worte, die zumindest vom Lateinischen abgeleitet sind.

z.B. glaber= Glatze zaubern :)

0

Also ich hätte einen witzigen, ich habe ihn teilweise Deutsch und teilweise Lateinisch erfunden:

Statim Kackus (statim=sofort)

Was möchtest Du wissen?