Gibt es Peilsender für Kleintiere?

6 Antworten

Da solche Geräte eine leistungsfähige Batterie, ein GPS-Modul, eine GPS-Antenne sowie eine Sendeeinheit mit Antenne für das GSM-Netz haben müssen, sind solche Geräte etwa so groß wie eine Streichholzschachtel und wiegen mindestens 20 Gramm. Wenn das gerät kleiner wird, dann muss zwangsläufig auch der Akku kleiner werden und dann sendet solch ein Gerät nur rund 2 Tage lang. Falls sich das Tier irgendwo verkrochen hat, wo kein GPS-Empfang möglich ist, dann werden die Ortungsdaten sehr ungenau und sind dann nicht mehr zu verwerten, um das Tier zu finden.    

Hallo, das soll jetzt kein Vorwurf sein, aber freilaufend bedeutet doch, dass du deinen Garten gut gesichert hast, dass keine Schildkröte raus, und kein z.B. Hund reinkommt. Sowas passiert schnell

Was möchtest Du wissen?