Gibt es Kaugummis ohne Sorbit?

1 Antwort

Klar. Ich würde mal bei den althergebrachten "Streifen" suchen. Diese drageeförmigen müssen eben irgendwie zu ihrer harten Schale kommen, und dafür verwendet man eben Zuckeraustauschstoffe wie Sorbit. Falls wirklich nur Sorbit problematisch ist, dann kannst du allerdings auch Dragee-Kaugummis auf Basis von Xylit kauen. Ist für die Zähne noch besser. Synthetische Süßstoffe (das ist nochmal was anderes!) sind eben auch nicht das wahre.

Zuckerfreie Kaugummis -> Krebs?

Was ist dran am Mythos das zuckerfreie Kaugummis Krebseregend sind ? 

...zur Frage

Kann man durch Kaugummi kauen abnehmen/zunehmen?

Also von zuckerfreien kaugummis, ich mein die zu kauen verbennt ja bestimmt auch etwas Kalorien... Kann man davon abnehmen oder eher zu? (Man schluckt die ja eig nicht runter, aber manchmal passiert es ja doch) :D danke für Antworten :b

...zur Frage

Warum verursachen zuckerfreie Kaugummis Durchfall?

Ich hab heute 20 zuckerfreie Extra Kaugummis gekaut UND geschluckt. Zuerst bekam ich Blähungen und jetzt nach dem Abendessen Durchfall. Auf der Verpackung steht, dass die Kaugummis bei übermäßigem Verzehr abführend wirken können. Aber wieso ist das so? Passiert das nur mir? Hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

30 Kaugummis am Tag schlucken?

Also ich hab ein kleines Problem & zwar esse ich am Tag 30 Kaugummis.. ohne Zucker .. nehme ich davon zu und ist das gefährlich?  & ja ich Schlucke die Kaugummis runter... nehme ich davon zu???

...zur Frage

Entsteht Durchfall von zu viel gekauten Kaugummis?

Kaugummis werden ja lediglich gekaut und gelangen nicht in den Körper. Lediglich geringe Anteile der Inhaltsstoffe werden über den Speichel geschluckt. Deshalb kann ich nicht wirklich nachvollziehen, wie es sein kann, dass der übermäßige Konsum von KAUgummis abführend wirkt. Wie viele Kaugummis sind denn übermäßig viele und wie können geringe Mengen an Süßstoffen eine derart starke Wirkung entfachen? Ich habe heute über den Tag verteilt 24 zuckerfreie Kaugummis gekaut und schätzungsweise zwei oder drei davon auch aus Versehen geschluckt. Jetzt habe ich sehr, sehr weichen Stuhlgang und frage mich, wie das von so wenigen Kaugummis ausgelöst werden kann, wenn diese gar nicht wirklich IN den Körper gelangen. Wie geht das? Sind 24 Kaugummis übermäßig und kann diese Menge Durchfall verursachen, wenn man sie nacheinander kaut? Hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?