Gibt es eine Art (Kredit)Karte bei der Tankstelle zum aufladen, mit der man online bezahlen kann?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Viele online-Anbieter akzeptieren kein Prepaidguthaben.

Woher ich das weiß:Hobby – Die Nummer „1“ bei GF in dieser Rubrik

Es gibt Paysafecards, die man bei der Tankstelle kaufen kann.

Aber nicht jeder online Shop bietet das als Zahlungsmethode an.

Sollte ich dem Verkäufer eine Nachricht schreiben, ob er auch einmalig so eine Zahlung mit der Karte annimmt ? Oder wird er sowas nicht annehmen ? Und Danke für deine Antwort :)

0

Es gibt Prepaid-Kreditkarten ja.

Und manche gibt es sogar an Tankstellen.

Manche davon sind einmalig benutzbar, und andere kann man beliebig oft aufladen.

Okay, also wenn ich so eine Karte hab, dann könnte ich online bezahlen, auch wenn da (wie oben beschrieben ist), solche zahlungsmöglichkeiten gibt oder wie ? Dann giltet ja die Karte für jeden online Shop oder nich ? Danke für deine Antwort^^

0
@Kathi90111

Eine Kreditkarte ist eine Kreditkarte.

Wenn du eine Prepaid Mastercard hast, dann kannst du Online auf jeden Fall überall da bezahlen, wo eine Mastercard verlangt wird.

Vorausgesetzt natürlich, du hast genug Guthaben auf der Karte.

Sonst wird die Zahlung dann einfach abgelehnt.

0

Ja Prepaid MasterCard bei Netto und so

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Beschäftige mich viel mit Android und iOS

wie viel € muss man da mindestens drauf zahlen? Und das ist dann so eine Karte, die man immer wieder aufladen muss (in der Filiale) damit man sich wieder was bestellen kann oder ? Und im online Shop kann man ja mit einer Mastercard bezahlen, aber das ist ja dann prepaid so zu sagen, also das macht kein Unterschied zu einer normalen Mastercard oder ?

1
@Kathi90111

Ich hab es noch nie probiert aber ich schätze du kannst einen Beliebigen Vertrag nehmen. Unterschied macht es eigentlich keine nur das du manuell aufladen tust

0

Was möchtest Du wissen?