Gibt es Au-Pair Familien ohne Kinder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Um ein Au-Pair haben zu können muss mindestens ein Kind unter 18 im Haushalt wohnen. Eine Au-Pair-Familie ohne Kinder gibts es also daher nicht.

Aber es gibt natürlich Familien mit älteren Kindern. Ich habe z.B. mal eine Familie gesehen, die hatten einen 17-jährigen Sohn und im Prinzip sollte man eben den von der Schule abholen und hinfahren, evtl. was kochen und ansonsten den Haushalt machen. Also wäre so was eventuell eine Möglichkeit. Allerdings brauchst du für die USA mindestens 200 Stunden Kinderbetreuungserfahrung. Das heißt die USA fällt für dich dann momentan Au-Pair-Visum technisch sowieso raus. In vielen anderen Ländern (v.a. innerhalb Europas) braucht man das nicht, da wäre also eine Au-Pair-Familie mit älteren Kindern evtl. eine Option.

Vermittelt wird nur, wenn mindestens 1 Kind in der Familie ist. Fuer Haushaltshilfen / Putzhilfen gibt es kein Visum.

Nein, es gibt keine andere Variante als Au Pair mit Kinderbetreuung.

Fuer Rancharbeit - oder wie du "Arbeit mit Tieren" auch immer nennen willst - gibt es kein Visum. Es wird zwar angeboten, es ist aber illegal und es wird seitens der Anbieter empfohlen, bei der Einreise zu luegen. Das Risiko aufzufliegen, unverzueglich ausgewiesen zu werden und fuer viele Jahre Einreiseverbot zu bekommen, ist gross.

Work&Travel, so wie man es aus anderen Laendern kennt, ist in den USA nicht moeglich. Auch dafuer gibt es kein Visum. Aber das hast du ja bereits selbst herausgefunden.

Schon möglich, aber ich denke die Chance , dass du eine solche "Familie" suchst ist sehr gering

Da gibts viele angebote, und das steht auch meist dabei, sonst frag die familie doch einfach mal :) 

Was möchtest Du wissen?