gibt es antistatische reinigungsmittel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

etwas weichspüler in das wasser geben. ich habe überall dunklen Laminat, da sieht man jedes staupkorn! :( Der Weichspüler wirkt auch antistatisch, und es riecht sehr frisch zuhause! ist gut für alle oberflächen!

ich Denke nicht, dass es an Deinen Böden liegt, sondern eher daran, weil es in Badezimmern immer etwas feucht ist und da bleiben die Fuseln auch besser liegen, weil sie auch feucht werden, dann kann sie kein Durchzug oder Wind weg blasen, was auf andern Böden, die trocken sind, schneller mal eine kleine Staubmaus blidet und sie auch weg bläst, nur vom Durch gehen, da entsteht ja immer etwas Luft und blöst diese Staubmäuse aus den Ecken durch die ganze Wohnung und im Bad bleiben sie liegen, weil sie schwerer sind von der feuchtigkeit! Wenn Du eine Badematte mehr rein legst, siehst Du sie nicht mehr so gut!

Mach mal einen Versuch! L.G.Elizza

Ich glaube das haben Bäder so an sich,das man Haare ,Fussel und Staub besonders auf Fliesen sieht. Ich mache folgendes: mit einem feuchten Microfasertuch geh ich über Spiegel und Ablagen.Der Boden wird erst abgesaugt und dann mit dem Microfaser-Bodentuch gewischt,das dauert höchstens 5Minuten.

Es gibt Antistatik-Spray, für Fernseher und Co.

Einfach nach dem wischen versprühen.

Aber ich denke es liegt nicht daran....

Was möchtest Du wissen?