Getrennt oder zusammen geschrieben?

4 Antworten

"Vor" ist Vorsilbe vor einem Verb und wird dann am Infinitiv immer mit ihm zusammengeschrieben. Also vorgehen (die Uhr etwa), vorlaufen, vorsehen, vormachen.

ähhm ich glaube man schreibt vorbeigehen , vorbeiziehen , vorbeireden ,.....alles immer zusammen ohne ausnahme (außer das wort wird halt auseinandergerissen :"er wurde gezwungen vorbei zu gehen "oder so)

Zusammen geschrieben oder nicht

Heiho, hätte eine Grage zu ein paar Wörtern z.B. ,, braun gebrannt '' wird auseinander aber ,,zurückgekommen '' zusammen geschrieben woran erkennt man ob solche Wörter zusammen oder auseinander geschrieben werden ?

...zur Frage

Verben normalisiert?

Hey also ich verstehe das normalisieren von Verben nicht so richtig ... also wenn ein bestimmter Artikel vor dem Verb steht wird das Verb groß geschrieben? Und welche Signal Wörter sind das ? Z.b: "ihr Entsetzen" wird dann entsetzten groß geschrieben oder? Würde mich sehr über eine Antwort freuen

...zur Frage

Groß- und Kleinschreibeung von Verben

Wir haben in der Schule gerade die Klein-/Großschreibung von Verben. Ich bin da manchmal etwas unsicher. Wird z.B. bei "das zielgenaue Absetzen von Lasten" das "Absetzen" groß geschrieben?

Und wie ist das bei " ...beim Bergauffahren mit dem Fahrrad..."? Muss "Bergauffahren" groß oder klein geschrieben werden? Wird Bergauffahren überhaupt zusammen geschrieben? Oder auseinander und dann "bergauf" klein und "fahren" groß (beim bergauf Fahren)?

Werden die Adverben in solchen Sätzen immer klein und das substantivierte Verb groß geschrieben??

...zur Frage

Getrennt oder zusammen? (HILFE)

Hey, ich habe da ein Problem. Und zwar erkenne ich meistens nicht ob Wörter mit ,,zu´´ zusammen oder auseinander geschrieben werden.

Wie zum Beispiel:

Wann man zuhören oder zu hören einsetzt. Oder mitzulesen oder mit zu lesen. Und so weiter.

Habt ihr da ein Trick, wie man das erkennen kann oder so?

Wäre echt dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?