Geschirrspülmaschine Miele Typ G 688 SC selbst reparieren?

5 Antworten

Hi, die Sprüharme bewegen sich meines Wissens nur durch den Wasserdruck. Versuche den unteren mal auszubauen (in der Regel nur ein großes Kunstoff-Drehrad zu lösen) und sieh nach, ob die Düsen verstopft sind. Das könnte Dein Problem schon lösen :-)

Oh je, was für ein Antriebsriemen? Die Spülarme werden üblicherweise nicht von Antriebsriemen, sondern vom Wasserdruck angetrieben. Wenn Du so wenig über Spülmaschinen weißt, lass lieber die Finger weg, sonst machst Du mehr kaputt als ganz.

Doch noch 1 Tipp: Auch eine Spülmaschine bedarf einer gewissen, einfachen Wartung. Schau in der Betriebsanleitung nach. So müssen Schmutzfilter, Zuläufe usw. meist (etwa jährlich) gereinigt werden. Ebenso kann man die Sprüharme meist abnehmen und reinigen. Sind diese nämlich verstopft, was durch schmutziges Geschirr passieren kann (z.B. Kerne von Früchten etc). sind sie nicht mehr "wasserdurchgängig" rotieren also auch nicht mehr. So einfach kann oft die Lösung sein. Meist hat sich damit das Problem dann bereits gelöst. Wenn nicht, kommst Du um den Kundendienst kaum herum.

Miele Geschirrspülmaschine G646 defekt

Bei meiner 10 Jahre alten Spülmaschine habe ich folgendes Problem :

beim letzten Spülgang leuchtet Kontrollampe Zu-Ablauf.Habe Pumpe ,Sieb

und Ab-u.Zulaufschlauch kontrolliert.Konnte den Fehler nicht beheben.

Das seltsame ist ,das die Maschine mehrere Male ohne Störung durchläuft

und beim nächsten Mal hängen bleibt.Wer weis Rat?

Danke mal im vorraus.

...zur Frage

Spülmaschine bekommt kein Wasser über Y-Verteiler?

In meiner Küche hingen an einem Y-Verteiler eine Spülmaschine und eine Waschmaschine. Die Waschmaschine ist weg und nur noch die Spülmaschine hängt am Verteiler. Jetzt kriegt sie aber kein Wasser. Liegt es daran, dass die zweite Seite des Verteilers offen ist und die Maschine merkt, dass die Leitung nicht "dicht" ist?

Ich habe mal ein Bild der Anschlüsse gemacht. Links ist die Spülmaschine angeschlossen, der rechte Bereich ist jetzt halt offen. Muss ich da eine Blindkappe draufstecken und dann gehts? Falls ja, welche Größe ist das? 1/2 Zoll?

https://abload.de/img/anschlussx1sds.jpg

...zur Frage

Wie bekomme ich den unteren SPRÜHARM meiner Spülmaschine ab?

Muss man den abdrehen? Oder ist es eine Steckverbindung? Es is eine Indesit Spülmaschine.

Ich kann hier leider kein Foto anhängen... ist eine zu große Datei.

...zur Frage

Wie komme ich ins Büro?

Hi, ich habe leider meine Realschule nur mit durchschnittlichen Noten geschafft. Ich war ein guter Schüler doch aufgrund eines Todesfalls zog das mich und meine Noten nach unten so das ich die Realschule gerade so geschafft habe. Ich habe einen schlechten Durchschnitt und bewarb mich auf die jetzt nichtmehr existierenden Büroberufe. Ich bekam leider keine Zusage und so arbeitete ich 1 Jahr lang durch Zufall in einem großen Möbelmarkt im Kundendienst. Dort hatte ich viel Bürokram zu erledigen, tätigte finanzierungen, hielt Rücksprache mit Bank und Kunden und diese Arbeit hat mir eigentlich sehr viel Spaß gemacht. Leider wurde mein Vertrag nicht verlängert, danach arbeitete ich kurze Zeit im Einzelhandel und im Augenblick arbeite ich in einem Lager doch die arbeit ist so garnix für mich. Ich bewerbe mich derzeit weiterhin auf Berufe im Büro(Kaufmann für Büromanagement). Leider bekomme ich keine Chance, keine Einladung und ich weiß das jetzt viel Zeit vergangen ist und das nun kommende Jahr mein 4. Jahr ohne Ausbildung ist. Ich hatte es auch mit Praktikas in anderen Bereichen probiert so als Plan B aber ich bin nicht handwerklich begabt noch gehört das Handwerk zu meinen Stärken, körperlich Belastbar bin ich auch nicht, das merke ich an der Arbeit im Lager. Ich denke in einem Büroberuf könnte ich meine Stärken ausspielen, nicht zuletzt habe ich ja schon ein wenig Erfahrung und muss sagen dass das echt mein Traumberuf war. Was könnte ich tun um einen skeptischen Arbeitgeber doch davon zu überzeugen ich sei der richtige bewerber. Was kann ich tun um meine Wunschausbildung zu bekommen für nächstes Jahr? Ich wäre eigentlich zu so allem bereit.

...zur Frage

Spülmaschinen-Front nicht kompatibel, sind diese üblicherweise genormt?

Hallo!

Ich habe eine gebrauchte Spülmaschine geschenkt bekommen, da die alte den Geist aufgegeben hat nach vielen Jahren.

Nun ist es so, dass bei der "neuen" Spülmaschine die komplette Front fehlt und die Elektronik frei liegt - Lediglich der obere Teil, wo man Programm und Co einstellt ist vorhanden. Letztendlich fehlt also der Teil, an dem die Holzverkleidung der Küche angebracht wird.

Nun habe ich besagtes Blech bei meiner alten Maschine abgeschraubt und bekomme dieses soweit auch an die neue Spülmaschine angebaut aber der obere Teil (Wo man die Programme einstellt) passt nicht darauf bzw. würde zu hoch sitzen und kann nicht angeschraubt werden.

Mache ich etwas falsch und sind diese Bleche generell genormt oder habe ich Pech? Ich frage mich, ob mich ob ich etwas übersehe. Ein entsprechendes Ersatzteil kann ich auch nicht finden, wer verkauft schon das einzelne Blech.

Weiß jemand Rat?

Liebe Grüße und vielen Dank für die Hilfe!

...zur Frage

Einstellschraube an der Beko DIN16210 Spülmaschinentüre?

Hallo, wir haben eine neue Spülmaschine bekommen, die Beko DIN16210. Nun geht die Türe so schwer auf, dass man zum Be- oder Entladen der Maschine mit einer Hand die Türe auf halten muss. Ich kenne das von meiner früheren Spülmaschine, dass man das irgendwo einstellen kann, wie schwer oder leicht eine Türe geht bzw wie weit sie offen bleibt. Nun steht aber in der Bedienungsanleitung nichts drin, ich habe an der Spülmaschine augenscheinlich auch nichts gesehen. Und nun frage ich euch: weiss jemand, wo genau man das einstellen kann? Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?