Geschirrspül-Tabs lösen sich manchmal nicht auf

4 Antworten

Hatte den Techniker von Bauknecht da. Seine Antwort: Das liegt an den sehr sparsamen Maschinen, die Tabs sind zu fest gepresst und lösen sich bei der geringen Wassermenge nicht auf. Lösung: flüssigen Geschirrspülreiniger verwenden. Und noch ein Tipp: ab und zu ein weniger sparsames Programm verwenden, hat höhere Temperaturen.

Kenn ich ^^ Achte darauf das wenn du den Oberkorb füllst kein Henkel von einer Tasse oÄ die Klappe daran hindern kann aufzuspringen.Auch darauf achten das der Oberkorb ganz hinten ist,dann passiert das nicht wieder ;o)

Ich glaube dieses Problem ist in fast jeder Geschirrspülmaschine aufzufinden. Auch ich habe mich oft über die nicht aufgelösten Tabs geärgert, die dann verklebt in dem Fach vorzufinden waren. Jetzt mache ich es so, das ich die Tabs in den Korb für das Besteck lasse und seitdem ist alles gut.

Was möchtest Du wissen?