Geklaut und erwischt was passiert?

8 Antworten

Ich glaube nicht dass das deine Schule erfährt ich meine, warum auch. Du solltest das jedenfalls nicht noch einmal machen und ich hoffe dass du deine Lektion gelernt hast!. Da du 14 und strafmündig bist musst nun die Konsequenzen selbst tragen. Wenn du viel Glück hast bekommst du höchstens Hausverbot, musst dich entschuldigen oder eine kleine Geldstrafe (von dem ich aber Mal nicht ausgehe). Viel Glück!

Danke

0

Geht nicht an die Schule, aber wäre wohl nicht schlecht, wenn Dich das dann VORHER zum Nachdenken über Dein Handeln bringen würde! Warum wär Dir das denn jetzt peinlich? Das Klauen war ja offenbar auch ganz 'normal'?! Denk mal drüber nach und mach's künftig besser...

Hallo,

nein ! weder noch !

Aber wenn das das Einzige ist, was dir "Kummer" bereitet, dann hast du wirlich die Tragweite deines Benehmens noch nicht verstanden !

Du bekommst ein Hausverbot (bei Kaufland). Deine Eltern müssen das Geschäft entschädigen (mind. 50,-- €), und du kommst vielleicht vor dem Kadi... bei Wiederholung wirst du gemäß dem Jugendstrafrecht verurteilt, je nach dem, zu mehrern Stunden Sozialarbeit... bei häufiger Wierderholung werden deine Straftaten Aktenkundig, und du kannst ins Erziehungsheim "wandern"... Na, prost !!!

Emmy

Danke Muss ich dann zum Gericht oder so weil ich war nicht alleine? Und da es ja das erste mal ist wird doch nichts passieren oder? Und ja ich habe daraus gelernt und mache das auch nicht mehr:)

0
@Honeybae123

Ich glaube nicht, daß du vor Gericht kommst... hängt aber von der Schwere der Tat !

Emmy

0

nein das geht die schule nix an Wenn du es nicht erzählst wird es auch keiner erfahren in der schule und warum solt die Polizei es mitteilen das geht nur Dich und deine Eltern was an

Du wirst auf dem Marktplatz an den Pranger gekettet, mit einem Schild vorm Bauch.Nee, das ist ja 500 Jahre her.( Leider) Du bekommst Sozialstunden, wenn das bei Gericht landet.

Was möchtest Du wissen?