Geht mit Theater spielen Schüchternheit weg?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Weg geht die Schüchternheit nicht, wird sie auch nicht, denn dass bist du.

ABER durch Schauspiel, lernst du damit umzugehen ;) Soll bedeuten wird weniger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du denn beim Theaterspielen, wenn du auf der Bühne stehst auch schüchtern? Weil ich kann mir vorstellen, dass es dir, wenn du schüchtern bist und noch nicht so lange spielst, am Anfang schwer fällt und du nicht richtig aus dir rauskommst, aber wenn du das eine Weile machst, du dir sehr viel Selbstbewusstsein aneignest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chirchill2013
30.06.2013, 14:24

ich vergesse meistens den text. aber letztes Jahr hab ich vielleicht vor 80-100 Leuten gespielt. und eine "Hauptrolle" und eine "Nebenrolle" gespielt. (=

0

Es wird auf jeden Fall besser (viel Glück)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch mutiger geworden dadurch. Also auf jedenfall. Und es lustig und schön theater zu spiielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar, und mit karaoke singen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?