Geht durch das ändern der Hardware ID der PC kaputt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja das größte Problem ist, dass Du damit die Windows Aktivierung killst.

Und das ist nur der beste Fall. Im schlimmsten Fall lässt sich der Rechner nicht mehr nutzen und Du darfst Windows komplett neu aufsetzen.

Grund: Dein System kann unter Umständen deine Hardware nicht mehr richtig identifizieren.

Und ganz ehrlich, es gibt keinen Grund, wieso man
 seine Hardware ID ändern sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell gilt, du kannst mit Software keine Hardware zerstören. Es gibt ausnahmen wie Overclocking.

// Lg. Victor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gilt der PC kann nicht durch das Betriebssystem zerstört werden.

Nur das Betriebssystem geht kaputt mehr nicht.

( Außer overclocking im System)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spiele
27.03.2016, 01:52

Das Betriebssystem kann kaputt gehen ( Ich hab gerade keinen Plan was die HWID ist)

0

Was möchtest Du wissen?