Gehört oder gehören?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Interessante Frage, wie ich finde. Wir haben hier zwei Subjektteile, nämlich »Reiten« und »Skifahren«. Die Regeln der deutschen Standardsprache erlauben hier beides und somit auch die Verwendung des Prädikates in der Einzahl. Das liegt daran, dass es sich hier um zwei substantivierte Infinitive handelt, nämlich um »Reiten« und »Skifahren«, wodurch sich ein gegenständliches »Mehrzahlgefühl« nicht unbedingt einstellt. Es ist absolut erlaubt, Folgendes zu schreiben:

Reiten und Skifahren gehört zu meinen Hobbys.

Außerdem hast du »Hobbys« richtig geschrieben. So lautet in der Tat im Deutschen die Mehrzahl von »Hobby«. Lass dir hier keinen Blödsinn erzählen.

Ich hätte jetzt gedacht, die Konjunktion ermöglicht den Singular. Aber "substantivierter Infinitiv" ist auch denkbar.

0

Hallo, es muss heißen gehören, da 2 Dinge eine Pluralform verlangen. Würdest du Singular nehmen, liese es sich aber als Stilmittel auslegen. Dennoch ist aus grammatischer sicht nur gehören richtig. LG

wenn du mehrere dinge aufzählst ist "gehören" richtig. bei einer sache "gehört"

also: ich reite gerne und auch ski fahren gehört zu meinen hobbies. oder: reiten und ski fahren gehören zu meinen hobbies.

Es sind zwei Dinge. Man könnte stattdessen auch ,,sie'' sagen.

,,Sie gehören zu meinen Hobbys.''

,,Reiten und Ski fahren gehören zu meinen Hobbys.''

Einzahl = gehört, mehrzahl = gehören.

Gehören :) Wenn es nur ein Hobby wäre dann gehört ^^

gehören (würde ich sagen)

Was möchtest Du wissen?