Gehört man mit 53 Jahren heute schon zum alten Eisen?

16 Antworten

Mein Vater ist 60 und lebt sehr gesund. Weshalb ihn die meisten auf höchstens Mitte 40 schätzen. "Senioren" sind eigentlich nur ältere Menschen in einem Familienverband. Man kann sich durch sowas beleidigt fühlen, man muss es aber nicht ;) So wie sich das anhört zählt dein Vater wohl nicht "zum alten Eisen" und tut es auch nach so einer Einladung nicht.

Naja, vom 53 Lj. bin ich auch nicht mehr soweit entfernt, daher reagiere auch ich allergisch auf den Begriff/Schubladendenken "Senioren", aber der Begriff ist nun mal weit verbreitet, zum Vergleich der Sport: mit 35 ist ein Mann uralt und verbraucht, also abgestempelt, könnte jedoch bei entsprechendem Training und aus dem Erfahrungsschatz schöpfen, der manch jungem Menschen fehlt, grundsätzlich könnte er die Angebote wahrnehmen, viell. gibt es dort nette Leute, so dass sich Freundschaften entwickeln können. Nur nicht bedrängen, hat vielleicht einen miesen Tag erwischt... sollte es wohl erst mal "wirken" lassen und dann eine Entscheidung treffen.

Er soll den Spieß "umdrehen". Auch ich bekam so eine Einladung. Doch ich war nicht beleidigt, sondern habe den Lehrern dort noch etwas beibringen können. So könnte es Dein Vater auch machen. Ich habe dadurch viele neue Bekannte gewonnen.

Sims freeplay senioren Fischwettbewerb?

Hey! Ich habe jetzt die Quest mir den Senioren wo ich einen 24 - Stunden Fischwettbewerb machen soll,weiß wer wo dass ist?

...zur Frage

Mit 53 immer noch Junggeselle, wie geht das?

Ich habe gerade in einem anderen Forum gelesen, dass ein Mann mit 53 noch Junggeselle ist. Wie geht das denn???Schleeeeeecht

...zur Frage

anschreiben für eine Qualifizierung zur seniorenbegleiterin?

Hey leute, meint ihr das reicht als anschreiben für so einen kus? und geht der inhalt? danke schonmal :)

Sehr geehrte Damen und Herren,

durch die Arbeitsagentur für Arbeit habe ich erfahren, dass Sie eine Qualifizierung zum/zur Seniorenbegleiter/in anbieten. Da mir die Arbeit mit älteren Menschen Freude bringt möchte ich meinen sozialen Betrag dazu leisten und bewerbe ich mich hiermit auf die von Ihnen ausgeschriebene Qualifizierung zum/zur Seniorenbegleiter/in.

Die Arbeit mit Menschen bereitet mir große Freude und es ist mir ein wichtiges Anliegen, ältere Menschen bei der Gestaltung ihres Alltags zu unterstützen. Durch mein kontaktfreudiges und humorvolles Wesen fällt es mir leicht auf Menschen zu zugehen und ihnen Gesellschaft zu leisten. Meinen Teamgeist wie auch meine Fähigkeit zu selbstverantwortlichem Arbeiten sowie auch meine soziale Kompetenz konnte ich bereits während meiner 2 Jährigen Tätigkeit als Altenpflegehelferin unter Beweis stellen.

Ich würde mich sehr freuen an Ihrer Qualifizierung zum/zur Seniorenbegleitung teilnehmen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Ist es erlaubt, verschreibungspflichtige Medikamente durch Dritte kaufen zu lassen von der Apotheke?

Z.B. für Freunde oder Verwandte

Ist das erlaubt? Braucht man eine Vollmacht?

Falls es geht: Fotonachweis vom Rezept über Smartphone ausreichend?

...zur Frage

Warum starren alte leute einen immer an?

Wenn ich an cafes oder bäckern vorbeilaufe wo viele Senioren drin sitzen ist das für mich langsam echt zum grauen geworden weil ich mir sicher sien kann dass mindestens 10 mich länger anglotzen. Nicht nur ein paar sekunden sondern lange... ich versteh dass die vielleicht langweile haben aber es ist schon unhöfflich fremde leute so anzustarren. Sowas kratzt auch am selbstbewusstsin weil ich mich dann immer frage "was ist jetzt wieder seh ich komisch aus oder gefällt denen meine kleidung nicht oder hab ich was verbrochen?!" Kennt das jemand oder ist das nur einbildung? Eigentlich sollte mir das ja egal sein aber mir persönlich ist es unangeheehm zu wissen dass grade mehrere fremde alte leute mich bei schritt und tritt beobachten und glotzen

...zur Frage

Meine Mutter ist 53 Jahre und ich 14?

Hallo,

findet ihr das alt, dass meine Mutter 53 Jahre alt ist und ich 14?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?