Geheimnis weiter verraten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn man sich darauf einlässt, ein Geheimniss erzählt zu bekommen, ist schweigen Pflicht! Es sei denn mehrere Personen würden zu Schaden kommen wenn du es nicht erzählst, Aber ich glaube nicht ob das einen gravierenden Unterschied macht wenn deine Freundin bescheid weiß, denn sie hat doch einen Freund, richtig ? ;)

Das kann doch sowohl Dir wie auch Deiner besten Freundin total egal sein wer noch so alles auf Deine beste Freundin steht. Deine beste Freundin hat einen Freund und alles andere zählt zumindest derzeit für sie nicht. Es sollte Dir also unter diesem Gesichtspunkt betrachtet doch nicht schwer fallen dieses kleine Geheimniswelches dieser Junge Dir anvertraut hat zu bewahren.

Warte erstmal ne Zeit lang ab. Das geht dich nix an. Wenn der Junge auf sie steht, dann muss er ihr das selber mitteilen.

Wenn du es nicht aushälst "dicht zu halten", dann kannst du ihr irgendwann mal fragen, ob sie sich vorstellen kann dass der und der noch auf sie stehen könnte. Aber ich würde es ihr nicht verraten - du hast letztendlich einem Freund dein Wort gegeben.

Er will nicht das du es weiter sagst, also respektier das und tu es nicht. Wenn dir jemand so sehr vertraut, das er dir sowas sagt, dann solltest du es auch nicht weiter sagen. Das würde deine beste Freundin überfordern und ihm ginge es auch nicht besser. Du willst doch sicher das beste für die beiden, oder? Dann würde ich auch an deiner Stelle nichts sagen. Klar du magst deine beste Freundin und sie ist dir wichtig, aber was denkst du würde sie tun wenn sie schon mit jemandem zusammen ist? Vermutlich würde sie es ihm sagen und dir natürlich davor auch versprechen es keinem zu sagen. Am Ende weiß es dann die ganze Schule und dem armen Tropf geht es nicht nur schlecht weil sein Herzchen mit jemandem zusammen ist, sondern auch weil du sein Vertrauen missbraucht hast UND dazu noch jeder davon weiß. Klar muss es nicht so ausarten, aber man verrät Geheimnisse einfach nicht weiter, weil es sonst keine solchen wären. Ich denke das verstehst du gut. Vertrauen bekommen braucht Zeit, es zu verlieren geht schnell, aber es wieder zu bekommen ist manchmal einfach unmöglich.

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold.

Was möchtest Du wissen?