Wenn ein Junge / Mensch guckt, dann hat er auch Interesse. 

Und was "schön" ist oder nicht, entscheidet der Betrachter selbst. 

Jeder ist schön.

...zur Antwort

Das Finanzamt, Yesim! Das Finanzamt wird sich sehr auf Deinen Anruf morgen früh freuen! Mach das mal!

...zur Antwort

Hi, der Typ SPÜRT es, dass Du es mit dem "Ignorieren" nicht so drauf hast.

Du hast zwei Möglichkeiten: 1. Dir eingestehen, dass Du den Sprachfehler hast und begreifen, dass auch dieser Sprachfehler Dich als Persönlichkeit ausmacht. Verliebe Dich in ihn. Erst dann kannst Du auch glaubhaft "Ignorieren", so dass hirnverbrannte Looser keine Chance haben werden mit Nachäffen Dich zu verletzen.

Bevor Du zur zweiten Variante greifst, musst Du erstmal Deine Aggressionen gegenüber dem Typen auf Level 0 bringen, denn man braucht wirklich bei solchen Idioten einen langen Atem. Und langer Atem mit Aggression im Bauch funktioniert nicht. Du musst erstmal wieder frei atmen können. 

Hast Du die Möglichkeit irgendwo eine Zeitlang auf einen Boxsack zu hauen, so als wäre es der Typ selber? Oder einfach ein größeres Kissen nehmen und hauen. So etwas befreit herrlich den Kopf und den Bauch und schafft Platz für den (langen) Atem. 

2. Wenn Dir die 1 zu langwierig ist, gibt dem Typen ständig einen auf seinen Namen zugeschnittenen Mädchennamen (heißt der Louis - dann Louisa, Paul - Paula, Peter - Petra usw.) oder Kosenamen (Schnucki-Putz, Süßchen, Kartöffelchen, Hasi-Basi, etc.), oder behandelst ihn wie ein kleines Hündchen/Kind aber so, als wäre es das natürlichste der Welt. Sagt der Typ etwas, dann guckst Du nach unten und sagst "Oi, Oi, Oi, ist das Dir ganz allein eingefallen!?! Brav!! Ganz allein hast Du das geschafft/gedacht/gemacht?! Hier, nimm ein Zuckerchen!

Ruhig und beständig so verfahren und locker bleiben, so wie der Tropfen, welcher den Stein aushöhlt. 

Diese zwei Varianten hören sich harmlos an, wirken aber bei Loosern mit einem IQ von -54.

Wenn Dir das trotzdem zu lahm ist, dann kannst Du ja auch die Variante mit der Fremderziehung anwenden, musst aber schauen, dass die Erzieher vielleicht aus einer anderen Stadt kommen.

Starke Nerven, viel Ruhe und noch mehr Erfolg für Dich!

...zur Antwort

In die USA ist das die 8,5 - vergewissere Dich selbst. Gib bei Google "Schuhgrößentabelle USA" ein und staune!

Gruß!

...zur Antwort

Wenn du dir zu Schade für die Kiste bist, dann musst du eben warten, bis "der Richtige" oder vielleicht "die Richtige" in deinem Leben auftaucht.

Männer / Frauen, die sofort in die Kiste wollen sind noch nicht "soweit", um eine normale Beziehung - die vielleicht auch mal eine Zeit lang ohne Sex auskommen muss - zu führen. 

...zur Antwort

Ui, ui, ui! Das ist so eine Frage der Sorte "soviel Menschen - soviel verschiedene Meinungen". 

Ich deute die Aussage so: Nicht lange ´rumfackeln, sondern tun. Im Sinne von: Nicht (zu) lange überlegen was zu tun ist, sondern einfach tun. 

"Grau, teurer Freund, ist alle Theorie und grün des Lebens goldner Baum" JWG 

:-)

...zur Antwort

Keine Bange, eine Erkrankung kann das ebenfalls beeinflüssen, es ist halt alles hormongesteuert. Und die Hormone sind ganz ganz launisch und eigensinnig.  

Vor Jahren hatte ich mal dermaßen Prüfungsstress, dass 1 ganzer Monat übersprungen wurde. 

...zur Antwort

So Leid es mir tut, Golffahrer, die Augen müssen wirklich gut sehen können. 

...zur Antwort

Es wäre mir neu, dass wenn man krank ist und zum Arzt geht, automatisch eine Meldung an die Polizei erfolgt. 

Es sei denn du bist verletzt und die Art der Verletzung lässt vermuten, dass du ein "Gesetzloser" bist.  

Bei Grippe oder andere Krankheiten ist eine Arztvorstellung völlig bedenkenlos. 

...zur Antwort

Ob Farsi schwer zu erlernen ist? Keine Ahnung. Für die Perser ist es bestimmt die leichteste Sprache der Welt...

Ich weiß nur eins: Nichts ist zu schwer erlernen, wenn man es wirklich und vom Herzen WILL. 

Frag nicht rum, sondern fang´ einfach an und lass´ Dich von den Gründen Deiner Motivation anspornen.  

...zur Antwort

Leute, Danke für die Unterstützung! Habe das Problem doch noch geknackt, zum Glück.

Die Lösung lautet: Seitenlayout => Spalten (o. r.) => Weitere Spalten (ganz unten) => 1 auswählen (vermutlich ist das Dokument an der gefragten Stelle im Text 2-oder mehrspaltig) => fertig. 

Danke für die Aufmerksamkeit!

...zur Antwort

Das Medizinstudium ist wirklich sehr sehr lang und furchtbar aufwändig. Dessen musst du dir bewußt sein. Du musst dich halt auf mindestens 10 Jahre Büffeln ohne Pause einstellen. Bis du dich Dr. med. nennen kannst vergehen dann weitere 3-5. Es ist hart. Wenn du es aber schaffst dir die Liebe zum Beruf zu bewahren, dann wird alles gut. In der Medizin arbeitet man mit und an Menschen, dadurch entstehen sehr sehr viele schöne Momente, aber die Verantwortung, die man übernimmt ist immens. Das muss dir von vorne rein klar sein.

Ich persönlich finde z. B., dass nur ein Studiengang schwieriger, als der medizinische ist - der juristische.

...zur Antwort

Was ich dir ganz sicher sagen kann ist, dass wenn Jungs ein Mädchen wirklich mögen, sie sich nicht fürchten ihr in die Augen zu schauen. Das klingt seltsam, ist aber wahr.

Normalerweise ist es nämlich so, dass sie ihr Figur mehr Acht schenken, als ihr Gesicht und ganz speziell ihren Augen. Wenn der Junge soweit ist, dass er dir oft in die Augen guckt, dann mag er dich wirklich wirklich sehr und möchte sich auf dieser Weise vergewissern, ob er eine Chance bei dir hat.

Du darfst ihn also beim nächsten mal, wenn sich eure Blicke treffen, ruhig mal anlächeln, oder wenn du es dir nicht traust, dann einfach mal super freundlich zurückschauen.

Alles Gute!

...zur Antwort