Gefakte Louis Vuitton Taschen in WIEN

2 Antworten

Der Verkauf gefälschter Markenartikel wird in Österereich strafrechtlich verfolgt. Da wirst Du kaum einen Händler finden der so merkbefreit ist und dafür bis zu fünf Jahre Freiheitsentzug riskiert.

Dir bleibt da nur der Weg über Webseiten von Markenpiraten, deren Betreiber im EU-Ausland sitzen. Bei der Wahl Deiner Marken hast Du ein sicheres Händchen bewiesen. Die betroffenen Markenrechtsinhaber gelten als Hardliner in der Branche.

Eine strafbewehrte Abmahnung auch bei Privatbestellern ist da eher der Regelfall. Spar mal etwas und dann schau Dich lieber nach Secondhand um. Da gibt es für Handtaschen der Marke in Wien reichlich seriöse Händler.

Schau doch mal bei Kik... ist eben besser als wie man denkt!

ehm , hast du überhaupt eine ahnung was Louis Vuitton ist ?

0