Geburtstagskarte für eine blinde Person?

6 Antworten

Allenfalls eine dieser Pop-Up Karten und dazu Geburtstagsgrüsse in Braille https://www.rifletto.de/filigranes-aus-papier/gluckwunschkarten/

oder eine dieser (zb die erste iS eines Lebensbaumes) https://www.diy.academy/DIY-Material-von-vonPapierliebe

Ich weiss nicht ob Du Fimo kennst ... ist eine Knetmasse mit der man sehr filigran arbeiten kann und die man (soweit ich mich korrekt erinnere) im Backofen härtet ... Du könntest sozusagen ein kleines 3D Bild modeliieren ...

Es gibt auch Karten, wo man etwas aufnehmen kann. Du kannst ja auch selber z.B. mit Heissleim auf die Karte Punkte setzen und etwas drauf schreiben und dann eine Sprachnachricht aufnehmen. Oder gleich selber eine Karte Basteln/schreiben.

Was möchtest Du wissen?