Gebrauchtwagen Garantie.Kann ich die weiter geben`?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das steht genau erklärt in den Garantiebedingungen. Es gibt nämlich beide Ausführungen, also übertragbar bzw. nicht übertragbar.

Jack9183 20.08.2012, 11:48

Es ist ein Standardkaufvertrag.Dort sind keine Garantiebedingungen eingetragen

0

Es geht meiner Meinung nach nicht um den Fahrer sondern um den Motor für das der Händler die Garantie übernimmt. Wenn deine Freundin/Frau/Tochter nun den Wagen fährt weil sie mitversichert ist und es passiert es etwas mit dem Wagen (Motor oder Getriebe etc.) Würdest du dann nicht auch zum Händler gehen?? Die Garantie erlischt erst dann frühzeitig wenn jemand anderes als der Händler an den besagten Dingen rumschraubt oder ähnliches.

Bink55 20.08.2012, 18:24

Kling irgendwie logisch :)

0

Die Garantie bezieht sich auf den Wagen, bzw. Ersatzteile, die verbaut wurden, nicht auf den Besitzer. Wenn der Wagen weiterverkauft wird, übernimmt der Käufer die Restgarantie.

Was möchtest Du wissen?