Gaszähler ausbauen geht das so einfach?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann ich nur beipflichten: das ist ein Fall für den Anwalt

Nun zu deiner Frage:

1. Gaszähler sind verplombt - das heisst wenn der Zähler Ordnungsgemäs verplombt ist hat die Manipulation schon mal nicht am Zähler stattgefunden

2. Theoretisch kann jeder mit einer entsprechend großen Zange demontieren, dabei wird aber die Verplombung zerstört 

3. wenn wirklich manipuliert wurde aber die Plombe in Ordnung ist kann die Manipulation auch an der Leitung geschehen

Wie gesagt ihr solltet wirklich einen anwalt einschalten , der wird einen Gutachter bestellen der die Anlage prüft

evtl kann auch euer Installateur die Anlage Prüfen ob das aber vor Gericht standhält steht auf einem anderen Blatt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anilom
21.08.2016, 11:56

Ja , ein Anwalt  ist eingeschaltet aber der hat am Dienstag erst Zeit und der vom Netzbetreiber will morgen  schon  um 8:30 den Zähler ausbauen.... Und hat uns erst letzten Mittwoch darüber in Kenntnis gesetzt damit wir wohl  keine  Zeit haben irgendetwas in die Wege zu leiten .... die Plombe  ist dicht , es liegt  definitiv an der Leitung , den der Gaszähler  läuft nicht  und das Ventil ist zu .... Und trotzdem soll Verbrauch  da sein .... Aber nicht  von uns ... 

Na ja ....Danke für die Antwort. 😶

0

Das ist doch wohl ein Fall für einen Anwalt und möglicherweise auch die Polizei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anilom
17.08.2016, 15:32

Ja , danke ... Aber von Anwälten habe ich echt die Faxen dicke und die Kosten auch und die Polizei  ... die wird mir nicht direkt  helfen. 

0

Was möchtest Du wissen?