Gastherme qualmt

4 Antworten

Muss ich diesen anfordern oder soll ich den "Schaden" meinem Vermieter mitteilen? Ist es überhaupt ein Schaden an sich oder kann ich die Sache weiter so laufen lassen? Im November ist die Therme wohl überprüft worden und mein Vermieter ist recht speziell wenn es um Reparaturen geht...

Lass es sich einen Installateur oder den Bezriks-Schornsteinfegermeister mal ansehen! Auch die kommen lieber einmal vergeblich als einmal zu spät! Also keine Scheu davor! Immerhin könnte im Extremfall Dein Leben und das Deiner Lieben davon abhängen!

Wenn Qualm aus deiner Therme kommt kann da ja was nicht stimmen. Am besten wirklich einen Installateur rufen und deinen Vermieter informieren. Wer dann was bezahlen muss weiß ich nicht. Vielleicht weiß es jemand anderes hier?

Gastherme knallt ungewöhnlich laut

Also ich wohne im Dachgeschoss und die Gastherme sorgt für Heizung und Warmwasser! Wenn die Therme laut wird passiert das meist in den Morgenstunden, entweder bevor sie mit dem Hochheizen beginnt oder auch danach. Es passiert fast jeden Tag einmal. gestern sogar beim Warmwasser einschalten. Die Wartung ist noch keine drei Wochen her und das passierte schon vor der Wartung nur noch häufiger. Ich habe nach der Wartung, nachdem es immernoch passierte den Installateur nochmals kommen lassen, aber er konnte nichts feststellen! Aber das ist doch nicht normal?! Desweiteren passiert es öfters, dass es komisch riecht, nachdem sie an war. Steht das im Zusammenhang oder ist es vielleicht normal, wegen DG und im Haus heizen andere noch im Ofen, oder"... Ich weiß es nicht!

...zur Frage

Kein Warmwasser trotz angeschaltete Gastherme?

Seit gestern habe ich kein Warmwasser mehr bzw. nur für eine ganz kurze Zeit. Immer wenn ich Wasserhahn auf warm drehe, kommt zuerst für ein paar Sekunden heißes/warmes Wasser, danach jedoch nur noch eiskaltes Wasser. Die Gastherme zeigt soweit normale Werte, es zeigt auch immer an, ob Warmwasser angefordert wird oder nicht. Brenner funktioniert normal. Auch die Heizung funktioniert einwandfrei. Ich will gleich Klempner anrufen, aber noch vorher nachgucken, ob einer schon eine ähnliche Erfahrung gemacht hat?

...zur Frage

Warmwasser Gastherme von Vaillant schaltet sich beim Duschen von selber ab?

Hallo zusammen. Habe eine Warmwasser Gastherme von Vaillant die sich abschaltet wenn ich dusche. Die Flamme geht aus,das Wasser wird kalt und die Therme ist heiß wenn man dran fühlt. Bekommen sie dann auch nur noch ganz schwer an. Therme wird auch jährlich gewartet aber dieser Fehler tritt immer wieder auf's neue auf. Was könnte es sein?

...zur Frage

Heizungsmonteure gefragt-wichtig,bitte helft mir

Hallo, ich habe direkt mehrere Fragen: 1. Thema Drehknöpfe an den Heizkörpern,Ich habe an jedem Heizkörper und Zimmer einen anderen Drehknopf/Hersteller,das ist aber nicht das Problem. Meine Heizkörper springen erst ab einer Einstellung ab 3 oder 5 an,je nach Hersteller. Theoretisch kann ich die Heizkörper nur an oder ausschalten. Ein runter drehen der Raumtemperatur ist also nicht möglich,drehe ich den Drehknopf eine Zahl runter,wird der Heizkörper kalt. Ist das normal ? Wofür gibt es dann die Einstellung 1-3,wenn die Heizkörper eh kalt bleiben? Ist ein Frostschutz gesichert ? Ein Raumthermostat ist in der Wohnung nicht vorhanden. Im Internet steht das es zu der Gastherme aber ein Raumthermostat dazu gehört. Stimmt das ? 2.Thema Gastherme (Vaillant atmo TEC plus), Seit meinem Einzug vor 2 Jahren,macht die Therme ständig laute Geräusche. Vor ein paar Tagen waren Monteure hier,die dann meinten,die Pumpe sei kaputt. Repariert wird nichts (vom Vermieter her),bis die Therme ganz den Geist aufgibt. Ist das Rechtens ? Verbraucht die Therme dadurch mehr Strom u.o. Gas? Hat das Problem auch was mit dem Problem der Heizkörper zu tun ?Kann es auch gefährlich werden ? Sie läuft auch ständig,auch wenn ich im Sommer nur auf Warmwasser-Betrieb geschaltet habe. Bitte,ich brauche einen fachmännischen Rat !

Ich bedanke mich jetzt schon einmal - Gr. Moni

...zur Frage

Gastherme - extrem hoher Gasverbrauch. Falsch eingestellt? Bitte um Hilfe

Hallo liebe Leute!

Wir sind vor ca 1 Jahr in ein Haus gezogen zur Miete. Es hat ca 135 m2 und ist isoliert. Hat aber kein gedämmtes Dach. (wenn man das so sagt??) Wir heizen mit einer Gastherme von Junkers. Habe vor 2 Wochen für 1500€ getankt und der Tank war dann zu 85% voll. Heute sehe ich dann einfach aus Interesse halber mal nach, wie viel noch drinnen ist und die Prozentzahl ist auf 60% abgesunken?? Das kann doch nicht normal sein oder? Therme wurde im Sommer überprüft. Es tritt kein Gas aus und so weiter. Da war alles in Ordnung. Weiß nicht ob es da mehrere Überprüfungen gibt. Aber bei dieser war alles ok. Wir haben voriges Jahr im Mai für 1500€ getankt und sind eben bis Anfang Feber diesen Jahres damit ausgekommen. Wir heizen den kompletten unteren Stock mit einem Meller Holzofen und haben somit nur 6 Heizkörper im Einsatz und in den Räumen hat es ca 20-22°. Das Warmwasser läuft auch über die Therme. Das wäre vielleicht auch noch erwähnenswert. Kann es sein, dass wir die Therme schlecht/falsch eingestellt haben? Mich wundert es auch sehr, dass man die Wärme bei den Heizkörpern nicht richtig einstellen kann. Wenn ich die Heizkörper 5 mm aufdrehe, dann ist es total heiß in den Räumen. Wenn ich es nur bisschen zurück drehe, ist es kalt.. Würde ich den Knauf halb aufdrehen, hätte es wahrscheinlich 40° in den Zimmern.. Ich drehe jetzt immer nach dem Lüften den Knauf ab und dann grade mal so viel auf, dass ich höre, dass das Gas in den Heizkörper geht. Vielleicht 2-3 mm.. Ich hoffe, man versteht was ich meine =) also wirkliches einstellen oder regulieren der Wärme ist unmöglich.

Habe abgeschrieben wie unsere Therme jetzt eingestellt ist:

Bar - 1,8 Grad - 47° Dann kann man eine Sonne oder eine Schneeflocke auswählen. Habe auf Winter eingestellt. und dann von Stufe 1-7 haben wir auf Stufe 2 eingestellt.

Ich hoffe, es kann mir jemand weiter helfen. Oder "versichern", dass der Verbrauch auch bei anderen so hoch ist und das das vielleicht normal ist?! Ich kanns mir nicht vorstellen...

Alles Liebe Clautschy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?