Gas-Kesseltherme in Verbindung mit Thermostat richtig einstellen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Energiesparend ist Stufe E, du kannst aber auch langsam runterregulieren bis es dir zu kalt wird, an dann wieder ein kleines Stück höher

Wenn die Therme auf 25° RT läuft, dann kannst du die Thermostatköpfe ruhig voll aufdrehen, es kann ja nur die Wärmemenge abgegeben werden, welche im Wasser vorhanden ist. Du kannst dann höchstens den Volumenstrom und somit die abgegebene Wärme des Heizkörpers runterregulieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?