Garys Orden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, im Spiel gibts eben nur die beschränkte Anzahl an Städten und Arenen, der Spielverlauf ist fest vorgegeben. Es wäre doof, dort mehr Arenen einzubauen, weil es den Spielvelauf dann flexibler machen würde, was für die Programmierung vermutlich doof gewesen wäre... (Außerdem braucht man eben einfach nicht mehr...)

Im Anime gibts logischerweise viel mehr Städte (man sieht ja manchmal auch welche, die nicht im Spiel vorkommen) und einfach auch mehr Orden.

Es wird im Anime ja lediglich gesagt, dass man 8 Orden braucht, um an der Pokemon Liga teilzunehmen, nirgendwo ist von "alle 8 Orden" die rede, es wird nie gesagt, dass es nicht mehr gibt...

Bevor Ash nach Vertania City reist, überlegt er ja auch, wo er den 8. Orden gewinnen will und nachdem er dann von Misty und Rocko aufgeklärt wird, dass es dort die Arena gibt, sagt er, dass er dann dort seinen letzten Orden gewinnen will. Das klingt schon danach, als ob er eine "Auswahl" hätte...

Und: Gary versucht ja in Vertania dann sogar schon seinen 11. Orden zu gewinnen, den 10. hat er bereits davor. Nur scheitert er dann an Mewtu.

(Ergänzung: Hab gerade bei Pokewiki nachgelesen: In Kanto soll es insgesamt 28 Orden geben!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Armandokun
08.08.2016, 13:49

Ah, vielen Dank! :)

1

Wer sagt denn, dass es in der Region nur 8 Orden gibt? Nur, weil man das Spiel auf diese 8 Orden begrenzt hat, damit es linear verlaufen kann irgendwann ein Ende hat?

Fuer die Story im Anime hat man die Welt halt einfach groesser gemacht und so gibt es dort (auch wenn sie nicht gezeigt werden) mehr Arenen, als die aus dem Spiel. An der Stelle im Anime ist es darueberhinaus ein simples Stilmittel, um die Ueberlegenheit des Rivalen Satoshis zu verdeutlichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Armandokun
08.08.2016, 13:50

Danke.^^

0

Was möchtest Du wissen?