Gartenumpe über solar?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine volle Autobatterie kann die Pumpe eine knappe Stunde betreiben. Zwei Batterien knappe 2 Stunden.

Wenn man davon ausgeht, dass da jede Batterie mit rund 35 Ampere belastet wird, sollten es die Batterien auch eine Weile überleben.

Allerdings benötigst du da rechlich Solarleistung, um die Batterien (Akkus) wieder aufzuladen.

Freejack hat da recht, Staplerbatterien sind besser geeignet. Nicht jetzt bezüglich des Aufladens durch Solar, sondern wegen der Dauerbelastung beim Betrieb der Pumpe.

Mit einem Bezinstromgenerator (Viertakter, 2000 Watt für rund 220 €) kommst du da bedeutend preiswerter.

Ein benzinstromgenerator ist keine Option da es Ärger mit der Nachbarschaft bedeutet die solaranlage schaft es locker die Batterien aufzuladen die Pumpe läuft ja nur maximal eine Stunde und auch nur dann wenn ich Wasser benötige

0

rechnerisch langt das, nur sind Autobatterien (im Gegensatz zu z.B. Staplerbatterien) nicht für diesen Einsatz geeignet.

Die zwei autobatterie haben mich nix gekostet und sind älteres Model 

Die Batterien hängen an solarmodul (1× 100 wp 1× 130 wp beide 12 volt) über laderegler und werden darüber wieder geladen 

0

Pool pumpe mit 12 volt und solar

Hallo nun ist es soweit, Den Pool wider auf zubauen Nun zu meiner Frage ! da wir in unsern garten kein fest strom haben und alle Verbraucher mit solar und Batterie betreiben möchte ich das jetzt auch mit den Pool machen Also ich habe so ein INTEX EASY pool und habe noch eine 50 watt solar zelle übrig und eine 55 Ah gel Batterie

kann ich da ohne weiteres die folgende pumpe anschließen so das sie dauerhaft läuft (Tag und Nacht) ???

http://www.ebay.de/itm/Filterpumpe-Schwimmbadpumpe-Pumpe-30W-1250l-Pool-17600-NEU-17604-/150879174378?pt=Pumpen&hash=item2321197eea

ich hätte gedacht das ich die pumpe einfach ohne den trafo an die Batterie anschliesen kann

Danke Mfg Patrick

...zur Frage

Kann ich eine Solarzelle ohne Batterie betreiben?

Hallo, ich würde mir gerne eine 12V/300W Solarzelle und dazu einen 50Hz Sinuswandler kaufen. Damit möchte ich gerne bei Sonnenschein im Garten einen Kühlschrank, Radio und evtl. meinen Laptop anschließen. Laut meinem Verständnis liefert die Solarzelle eine Leistung von (theoretisch) bis zu 300 Watt und der Wechselrichter liefert daraus die 230V Wechselspannung. Kann er diese direkt an die Verbraucher abgeben, oder muss er diese an die Batterie abgeben und die Batterie dann an die Verbraucher?

...zur Frage

25 watt pumpe mit 20 watt solarmodul betreiben?

Hallo ich habe mir diese pume hier gekauft http://mobil.idealo.at/preisvergleich/OffersOfProduct/2786821_-solar-bachlaufpumpe-garda-esotec.html

Und ich habe ein solarmodul mit 18 volt und 20 watt . Jetzt wollte ich wissen ob ich die pumpe mit dieser wattzahl betreiben kann weil in der beschreibung der pumpe steht dass man 25 watt benötigt! Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?