Gaming-Stream auf Twitch mit Handy als Webcam?

2 Antworten

Du kannst tatsächlich ein Smartphone als Kamera benutzen:

Mit der App iVCam

  1. Laden Sie sich die App auf Ihr iPhone oder iPad und installieren Sie sie.
  2. Starten Sie die App anschließend.
  3. Stellen Sie Video-Qualität und Aktualisierungsrate ein und tippen Sie auf "Start".
  4. Die Kamera fungiert nun als Webcam. Auf dem Display sehen Sie die Adresse, zu welcher das Bild gestreamt wird sowie ein Vorschaubild.

Du kannst die "Webcam" jetzt in Programmen wie Microsoft Teams, Skype etc verwenden. Diese müsstest du also auch nur in deinen Stream einbinden.

ABER

Diese Art der Nutzung verbraucht viel Akku, also am besten anstecken.

Das Handy wird i.d.R. sehr warm.

UND es kann passieren, dass das Bild nach ner Zeit asynchron zu deinem Ton wird.

Ach stimmt, den Ton hatte ich ganz vergessen. Dafür hätte ich nämlich ein extra Mikrofon. Danke für die ausführliche Antwort!

0

Ja, zum Streamen Brauchst du extra Programme und ein Leistungsstarkes Gerätt

Was möchtest Du wissen?