Gab es schonmal echte Zombie fälle? [Wirklich echte frage!]

13 Antworten

Also so richtige Untote gibt es nicht, die aus dem Grab heraus kommen oder einfach so aussehen oder so wie bei walking dead etc gibt es nicht, ABER es gibt so etwas wie eine Zombiedroge, die einen wähnsinnig werden lässt, man läuft herrum mach verrückte Sachen, wie z.B andere Leute beißen etc. naja okay aber keine Angst vor einer Zombieapokalypse ;))

Ich hab vor sowas keine Angst^^ Ich meine ist ja nur Fernsehen. Aber ich wollte ja im Prinzip nur wissen, ob es sowas schonmal gab. :)

0

Naja Zombie Fälle könnte es vielleicht schon mal gegeben haben aber nicht die Zombies aus Film und Fehrnsehen sondern eher den Vodoo Zauber. Zombies könnte es aber irgendwann vielleicht geben. Vielleicht gibt es in Südamerika eine noch nie gesehene Pflanze oder Pilz das auf Menschen eine Brutale,Kannibale,Agressive Wirkung hat. Oder es könnte in einem Kraftwerk oder einer Forschungseinrichtung zu einer Explosion kommen wobei verschiedene Stoffe und Gase vermischen und zu einer Zombie Seuche werden. Nur so als Beispiel. Ach ja, ich habe mal irgendwo gelesen (glaub nicht das es stimmt) das damals Nazis Experimente machten um Zombies herrzustellen Oder so.

Die Fähigkeit sich sowas auszudenken nennt man Fantasie ;) Ganz ehrlich, entweder ist deine Fantasie etwas zu ausgeprägt, gepaart mit zu wenig Sinn für die Realität, oder du bist einfach noch viel zu jung und solltest dir Sachen, wie "The Walking Dead" lieber nicht anschauen ;)

Dennoch werde ich dir deine Frage beantworten: Nein, Zombies gibt es nicht, gab es nie und es wird sie, so Gott will, auch nie geben. Auch wenn man bei dem einen oder anderen Spaziergang durch die Stadt durchaus der Versuchung erliegen könnte, einen Vergleich anzustellen. Aber das ist nicht das Thema :)

Ich hab genug sinn für Realität. (mal so nebei). Alt genug? Yes :)

0
@OnkelStanChris

Dann möchte ich lieber nicht sagen, woran es m.M.n. liegen könnte, warum du ernsthaft eine solche Frage stellst.

0

Nein wenn man wirklich tot ist dann ist man auch tot. es gab früher aber Fälle vom Scheintod. man hielt eine Person für tot, die dann aber wieder aufwachte. in einigen Völkern konnte man sich mit bestimmten Stoffen auch in einen zombieähnlichen Zustand der Trance versetzen. auch hatten viele in dieser Trance Wahnvorstellungen und sahen so was wie Zombies Geister usw. Manchmal gab es auch Fälle in denen ein Toter verdächtig wurde ein Vampir zu sein. Wenn man den Sarg öffnete sah es manchmal so aus als wären Haare und Fingernägel gewachsen und als hätte der Tote Blut getrunken weil es an seinem Mund austrat. das alles aber waren nur Zeichen der Verwesung weil zb die Haut schrumpelt und zurück geht kann es aussehen als wären Fingernägel und Haare gewachsen auch wird Blut nach außen gedrückt. aber wenn man tot ist das ist man es auch. wirkliche Untote gibt es nicht.

Was möchtest Du wissen?