Gab es explosive Kanonenkugeln?

2 Antworten

Ab der Mitte des 19. Jahrhunderts gab es Kanonenkugeln mit Zündermechanismus. Davor nicht! Lies einmal die "Hornblower"-Romane von C.S.Forrester.

Schaue gerade den Film "Sahara". Dort wurde mit einem Explosivgeschoss gefeuert. Die Kugel wurde erst mit etwas verschlossen, einer art Zünder vermutlich.

Nach Einschlag der Kugel hat die Stelle mit dem Verschluss noch einige Zeit geglüht, als würde eine Lunte abbrennen. Dann ist die Kugel explodiert.

Also nicht bei Einschlag sondern erst nach Abbrennen dieser Lunte trat die Explosion ein...

Was möchtest Du wissen?