Fusseln in den Socken und an den Füßen... wie kriege ich die weg?

5 Antworten

Socken bessserer Qualität kaufen. Billige textilien sind deswegen so günstig weil sie aus "minderwertigeren" Grundstoffen hergestellt werden. Qualität z.B. der Baumwolle und Wolle wird nach Länge der Fasern bewertet. Um so länger die Fasern um so wertvoller, teuerer, haltbarer. Soll heissen, die kurzen Fasern sind für die Herstellung auch geeignet, fusseln aber schneller aus da sie kurzfaserig sind/weniger halt im Gewebe haben.;-)

wie erkenn ich ob längere oder kürzere fasern verarbeitet wurden ??

0
@Schinken01

Die Fachbegriffe sind kurzstaplige und langstaplige Baumwolle. Hoher Baumwollanteil neigt eher zum fusseln ist aber bei hochwertiger Baumwolle kein Problem und angenehmer zu tragen.

Meistersocken haben 90% hochwertigen Baumwollanteil und sind vielleicht auch was für Dich ;-)

Ansonsten gibts hier noch einige Pflegehinweise:

http://www.meistersocken.de/socken/pflegehinweise-socken-struempfe/

Lg, Meistersocke

0

Die Lösung liegt darin die Sockenzu wechseln und auf Bambussocken umzusteigen, hier gibt es eine große Auswahl: https://bambussocken-shop.ch/ 

Anfangs war ich auhc eher skeptisch doch jetzt sind sie nicht mehr wegzudenken ! Ich kaufe nur noch Bambussocken !

Liebe Grüße

Hallo Schinken01,

einfach die Socken beim waschen umkrempeln, da haben die Fusseln eine Chance zum entfliehen. Wenn das nicht hilft, dann umsteigen auf Business-Socken ohne Plüsch, die haben meistens mercerisierte Baumwolle als Hauptbestandteil, und fusseln deshalb nicht.(z.B. bei: eigne-socken.de)

Was möchtest Du wissen?