Was passiert bei der Fußballweltmeisterschaft bei Punktegleichstand innerhalb einer Gruppe?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Na, wenn zwei gleich viele Punkte haben, dann schaut man sich die Tordifferenz der beiden an. Wer mehr Tore geschossen und weniger bekommen hat, ist weiter: sprich 10:2 Tore ist besser als 15:8.

Drei oder sogar vier Teams können in der Vorrunde die gleiche Punktzahl erbeuten. Da nur zwei Mannschaften das Achtelfinale erreichen können, muss gerechnet werden. Zuerst entscheidet die Tordifferenz, sollte auch die gleich sein, kommen weitere Bewertungen zum Tragen.

Dazu lohnt ein Blick in Artikel 32 des offiziellen Reglements der „FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018“. Bei Punktgleichheit und gleicher Tordifferenz entscheidet die Anzahl der erzielten Tore. Sollte auch hier Gleichstand herrschen, kommt die Anzahl Punkte aus den Direktbegegnungen der punktgleichen Teams zum Tragen. Und danach die Tordifferenz aus diesen Direktbegegnungen und die Anzahl der dabei insgesamt erzielten Tore.

Immer noch Gleichstand? Die Fairplay-Wertung entscheidet. Rote Karten sind dafür natürlich Gift. Sollte jetzt tatsächlich weiter pari herrschen, käme es tatsächlich zum Losentscheid.

Übrigens: Zwei Teams aus derselben Vorrunden-Gruppe können erst wieder im Finale aufeinandertreffen. In der deutschen Gruppe erwarte ich die Nationalmannschaft als Gruppensieger, dahinter könnte es aber tatsächlich sehr eng werden. Vor allem zwischen den heißen Mexikanern und den kühlen Schweden. Ich gehe davon aus, dass die Löw-Elf im letzten Gruppenspiel gegen Südkorea nicht mehr zittern muss.

Info: Nationalmannschaftsreporter Jochen Stutzky ist derzeit nahezu täglich auf SPORT1 in „WM Aktuell“ zu sehen, wo er per Live-Schalte aus Russland über aktuelle Entwicklungen zur WM und Nationalmannschaft berichtet. Sendezeiten ist in der Regel 11:00 Uhr bzw. 18:30 Uhr.

Die Tordifferenz bedeutet immer den Unterschied, also die Differenz, der erzielten Tore gegenüber der kassierten Tore. Wenn also Mannschaft A 10 Tore geschossen hat und 5 kassiert hat, dann ist diese Mannschaft trotzdem schlechter als Mannschaft B, die nur 9 Tore geschossen hat aber nur 2 Tore kassiert hat.

Die Tordifferenz ist immer dann wichtig, wenn Punktegleichstand innerhalb der Gruppe besteht.

Punkte bekommt man so:

  • drei Punkte für einen Sieg
  • einen Punkt für ein Unentschieden und
  • null Punkte für eine Niederlage

Was möchtest Du wissen?