Was passiert bei der Fußballweltmeisterschaft, wenn alle Vorrundenspiele in einer Gruppe unentschieden ausgehen?

10 Antworten

Es gibt acht Gruppen mit je vier Teilnehmern. Innerhalb jeder Gruppe spielt jede Mannschaft gegen jede andere Mannschaft. Die jeweils ersten beiden Mannschaften qualifizieren sich für das Achtelfinale. Die Platzierung der Mannschaften in den Vorrundengruppen ergibt sich dabei in folgender Reihenfolge:[29]1. Anzahl Punkte aus allen Gruppenspielen (Sieg: 3 Punkte; Unentschieden: 1 Punkt; Niederlage: 0 Punkte); 2. Tordifferenz aus allen drei Spielen; 3. Anzahl der in allen drei Gruppenspielen erzielten Tore; 4. Anzahl Punkte aus den Direktbegegnungen der punkt- und torgleichen Teams in den Gruppenspielen; 5. Tordifferenz aus den Direktbegegnungen der punkt- und torgleichen Teams in den Gruppenspielen; 6. Anzahl der in den Direktbegegnungen der punkt- und torgleichen Teams in den Gruppenspielen erzielten Tore; 7. Losentscheid durch die FIFA-Organisationskommission.

http://de.wikipedia.org/wiki/Fu%C3%9Fball-Weltmeisterschaft_2010#Gruppenphase
Also greift hier Punkt 7

Das kommt dann auf das Torverhältniss an. wer mehr Tore hatte. zb die einen haben 1:1 gespielt und die anderen 2:2. dann werden die die 2:2 gespielt haben weiter kommen und ich denke mal ein neues Spiel machen müssen

so ein quatsch....

0

Ich hatte das schon hier auf GF erklärt, schau mal hier:

Zuerst einmal ist dieser Fall sehr theoretisch und damit auch ziemlich unwahrscheinlich.

In diesem, jedoch theoretisch möglichen, Fall würde dann als allerletzte Möglichkeit zur Klärung der Rangfolge das Los entscheiden.

  • es zählen alle Punkte aus allen Gruppenspielen
  • dann entscheidet die Tordifferenz aus allen Gruppenspielen
  • dann die Anzahl der erzielten Tore in allen Gruppenspielen
  • danach entscheidet die Anzahl der Punkte der punktgleichen Mannschaften in den Gruppenspielen aus den Direktbegegnungen
  • Danach ist die Tordifferenz der punktgleichen Mannschaften aus den Gruppenspielen in den Direktbegegnungen zu werten
  • danach zählt die Anzahl der, in den Direktbegegnungen der punktgleichen Mannschaften in den Gruppenspielen, erzielten Tore
  • zu aller Letzt folgt ein Losentscheid

Diese Faktoren entscheiden über den Einzug in die K.O. Phase:

1. Wer mehr Punkte hat (bei gleicher Anzahl von Punkten siehe 2.)

2. Wer die bessere Tordifferenz hat (in manchen Wettbewerben auch wer das direkte Duell gewonnen hat) (bei Gleichgüter Tordifferenz siehe 3.)

3. Wer mehr Tore geschossen hat ( bei Torgleichheit siehe 4.)

4. Wer weniger Punkte in der Fair-Play- Wertung hat (gelbe Karte=1 Punkt, gelbrote Karte=3 Punkte, rote Karte=3 Punkte) (bei Fair-Play-Punktegleichheit siehe 5.)

5. Wenn alles gleich ist wird gelost

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?