Fußball , Boxen oder beides gleichzeitig?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Fußball und Boxen 75%
Fußball 25%
Boxen 0%

6 Antworten

Fußball und Boxen

Es ist generell beim Sportmachen wichtig, dass du mehrere Sachen machst. Nur eine Sportart trainiert deinen Körper zu einseitig und das kann Gesundheitliche Folgen haben. Ich boxe selbst und kann mich nur positiv über diesen Sport äußern, da es einer der wenigen ist, der alle teile des Körpers voll beansprucht. Trotzdem würde ich dir auch zum Fußball raten, denn ein Ausgleich ist immer gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fußball

ich an deiner stelle würde mich nur für eins der beiden entscheiden, da fußball zum beispiel mit training und spiele doch viel zeit einnimmt, wenn man es denn richtig machen will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was dir mehr Spaß bereitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh dir Boxhandschuhe und box jedem ins Gesicht der dir den Ball abnehmen will

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überanstreng dich nicht. Ich würde erstmal mit einem anfangen und das wäre boxen (meiner Meinung nach)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fußball und Boxen

Die zwei schönsten Sportarten der Welt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?